Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: BootCamp mit HighSierra und Windows 10 Version 1709

Guten Tag,

Ich habe Mac OS HighSierra mit dem neuen Dateisystem APFS installiert.

Danach machte ich eine Bootcamp Konfiguration mit Windows 10 Pro Version 1709.

Seid dem startet mein Mac immer im Windows 10 und ich muss für Mac OS immer selber auswählen.

Im Windows Bootcamp Systemsteuerung, wird das Mac System nicht angezeigt. So kann der Standard nicht festgelegt werden

Ist das neue Dateisystem nicht mit Bootcamp kompatibel ?

Vielen Dank für die Hilfe.

YvesT.

MacBook Pro mit Retina display, macOS High Sierra (10.13.1), BootCamp

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

12. Nov. 2017, 11:20 als Antwort auf yvest Als Antwort auf yvest

Hi Yves T.,

um zwischen macOS High Sierra und Windows hin und her wechseln zu können, musst du derzeit immer im Startup Manager zwischen den beiden Betriebssystemen wechseln. Anbei auch ein Auszug aus: So wechseln Sie unter macOS High Sierra zwischen Windows und macOS​ - Apple Support
macOS High Sierra aktualisiert SSD-Laufwerke auf das Apple File System (APFS). Dieses System erfordert derzeit, dass der Startup Manager zwischen Windows und macOS wechselt. Wenn Sie im Menü "Windows Boot Camp" die Option "In OS X neu starten" auswählen, wird die folgende Meldung angezeigt: "OS X-Startvolume konnte nicht gefunden werden".​

Wir hoffen, wir konnten deine Frage beantworten und wünschen dir noch viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

12. Nov. 2017, 11:20

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: yvest

Frage: BootCamp mit HighSierra und Windows 10 Version 1709