Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: iPadPro - Bluetoothverbindung mit Drucker nicht möglich.

Ich nutze einen alten, aber immer noch tadellos funktionierenden mobilen Drucker HP Deskjet 460 wbt. Ich nutze mein iPadPro beruflich unterwegs und benötige dazu eine Verbindung zu einem Drucker. Mein Deskjet verbindet sich mit allen anderen Geräten (Laptops, PCs) problemlos, außer mit denen von Apple. Die verbaute Bluetoothkarte ist die Original CB004A im CF Format. Ein Nachfolger wurde schon erfolglos ausprobiert. Eine WiFi-Karte für den CF-Slot ist nicht mehr erhältlich. Von Apple gibt es keinen Support (Eigentlich ein Armutszeugnis bei den Preisen!) .

Hat jemand eine Idee?

iPad Pro, iOS 11.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Bei Apple ist Bluetooth stark beschränkt, Angst vor Angriffe, Trojaner etc. Bluetooth-Drucken gibt es mit iPad, iPhone nicht.


Es gibt nur AirPrint und das läuft mit Wlan. Der Drucker muss AirPrint verstehen. Neuere können das.

Ansonsten hilft nur, das Dokument vom iPad per Email auf das Notebook zu senden, von dort auszudrucken.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

09. Nov. 2017, 14:34 als Antwort auf EWS Als Antwort auf EWS

Das iPad druckt nur mit Wlan, auch als AirPrint genannt. Vermutlich hängt der Drucker am Mac mit einer Kabelverbindung. Dann kann der Drucker im Wlan freigegeben werden.


https://www.berlin.de/special/computer-und-handy/computer/ratgeber/3545360-90933 3-drucker-am-macrechner-im-netzwerk-frei…

09. Nov. 2017, 14:34

Antworten Hilfreich

09. Nov. 2017, 18:36 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Der Drucker hängt nirgendwo am Kabel dran. Ich will den Drucker, wie oben geschrieben, mobil nutzen. Dazu nahm ich bislang einen Laptop und möchte künftig auf das iPad wechseln. Einen MAC mit zum Kunden zu schleppen, fällt mir nicht ein. Bislang wurde der Drucker (HP Deskjet 460 WBT) über Bluetooth mit einem Laptop (Win10 X64) verbunden und hat dort immer ohne Murren seine Arbeit verrichtet. Das iPad Pro zeigt bei der Suche nach Bluetoothgeräten den Drucker nicht einmal an. Es sollte doch mit einem iPad Pro mindestens das selbe funktionieren, wie mit einem Uralt-Laptop unter Win10.

Din Idee mit WLAN-Anbindung hatte ich auch schon. Allerdings ist die passende Karte im CF-Format nirgendwo mehr aufzutreiben. Trotzdem vielen Dank.

09. Nov. 2017, 18:36

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

10. Nov. 2017, 09:23 als Antwort auf EWS Als Antwort auf EWS

Bei Apple ist Bluetooth stark beschränkt, Angst vor Angriffe, Trojaner etc. Bluetooth-Drucken gibt es mit iPad, iPhone nicht.


Es gibt nur AirPrint und das läuft mit Wlan. Der Drucker muss AirPrint verstehen. Neuere können das.

Ansonsten hilft nur, das Dokument vom iPad per Email auf das Notebook zu senden, von dort auszudrucken.

10. Nov. 2017, 09:23

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: EWS

Frage: iPadPro - Bluetoothverbindung mit Drucker nicht möglich.