Frage:

Frage: Tastaturbeleuchtung

Hallo zusammen

Ich nutze mein MacBook Pro meistens in einer sehr lichtarmen Umgebung. Wenn ich den Mac neu starte schaltet sich die Tastaturbeleuchtung erst nach der Passwort abfrage ein. Im dunklen ist es sehr schwierig das Passwort auf der unbeleuchteten Tastatur einzugeben. Gibt es eine Einstellung mit der die Tastaturbeleuchtung vor der Passwort abfrage eingeschaltet wird?


Mit freundlichen Grüßen

Vossii

MacBook Pro (13-inch, 2017, 4 TBT3), macOS High Sierra (10.13.1)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Funktionieren die Tasten F5 und F6 nicht?


Wenn das Macbook die Touchbar hat, lässt sich auch mit Finger Touch entsperren.


Helligkeit der Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung anpassen - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

22. Nov. 2017, 15:15 als Antwort auf Vossii Als Antwort auf Vossii

Funktionieren die Tasten F5 und F6 nicht?


Wenn das Macbook die Touchbar hat, lässt sich auch mit Finger Touch entsperren.


Helligkeit der Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung anpassen - Apple Support

22. Nov. 2017, 15:15

Antworten Hilfreich (1)

21. Nov. 2017, 19:31 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Hallo

Danke für die Antwort.

Ja, jeder Tip funktioniert, leider nicht wenn das MacBook zuvor ausgeschaltet war und neu „Gebootet“ wird. Hier wird die Tastaturbeleuchtung erst nach der Passworteingabe eingeschaltet. Das ist nicht lebenswichtig aber lästig.


Mit freundlichen Grüßen

Vossii

21. Nov. 2017, 19:31

Antworten Hilfreich

23. Sep. 2018, 10:42 als Antwort auf Vossii Als Antwort auf Vossii

Hallo Vossii,

In meiner Verzweiflung wende ich mich an Dich, da ich die Tastaturbeleuchtung beim Booten unbedingt brauche.

Apple Support bietet als einzige Lösung an, den SMC Controller zurückzusetzen. Das funktioniert bei mir jedoch nicht!

Hat man Dir helfen können?

23. Sep. 2018, 10:42

Antworten Hilfreich

23. Sep. 2018, 11:49 als Antwort auf rudolfvonberlin Als Antwort auf rudolfvonberlin

Die Beleuchtung reagiert nur, wenn es dunkel ist. Versuch mal den Sensor rechts neben der Kamera abzudecken.


Ansonsten wäre interessant welches Macbook und wie alt, welches System. Falls du ein neues Macbook mit Touchbar hast, benutze den Fingertouch zum Entsperren. Auch eine Apple Watch kann entsperren.


Neben dem SMC-Reset gibt noch den Vram-Reset. Die 4 Tasten Alt CMD p r nach dem Einschalten länger gedrückt halten. Ansonsten kann nach dem Neustart noch die Taste d gedrückt werden. Da führt zu einem Diagnosefenster, hier die Diagnose ausführen und dann Neustart.

23. Sep. 2018, 11:49

Antworten Hilfreich

23. Sep. 2018, 12:22 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Hallo Vossii,

In meiner Verzweiflung wende ich mich an Dich, da ich die Tastaturbeleuchtung beim Booten unbedingt brauche.

Apple Support bietet als einzige Lösung an, den SMC Controller zurückzusetzen. Das funktioniert bei mir jedoch nicht!

Hat man Dir helfen können?

23. Sep. 2018, 12:22

Antworten Hilfreich

23. Sep. 2018, 12:41 als Antwort auf rudolfvonberlin Als Antwort auf rudolfvonberlin

Ich habe ein MacBook Pro ohne Touch Bar, Betriebssysten macOS High Sierra Version 10.13.6, mit SSD 250 GB, gekauft im August 2018.

Die Tastaturbeleuchtung funktioniert immer, nur nicht beim Booten, wenn ich mein Passwort eingeben will, übrigens bei völliger Dunkelheit, wenn man die Tastaturbeleuchtung braucht.

Dein Tip mit dem Tastendruck beim Starten hat nicht geholfen. Die Diagnose zeigt den Referenzcode ADP 000, also angeblich alles i.O..

Das Problem ist offenbar bekannt, niemand jedoch konnte bisher einen Lösungsweg zeigen. Was ist da nur los? Ein nagelneues Gerät von Apple und schon defekt???

Vielleicht kannst Du mir doch noch helfen oder muss ich mein MacBook tatsächlich zur Reparatur bringen?

23. Sep. 2018, 12:41

Antworten Hilfreich

23. Sep. 2018, 14:03 als Antwort auf rudolfvonberlin Als Antwort auf rudolfvonberlin

Ich befürchte, dass ist einfach nicht vorgesehen. Das hat Vossii oben auch schon beschrieben. Es ist kein Fehler.


Mir selbst ist das auch noch nie aufgefallen, weil ich Macbooks immer nur bei Helligkeit einschalte, bzw. sie sind schon eingeschaltet wenn ich sie in die Hand gedrückt bekomme. Und mein persönlicher Macbook hat gar keine Beleuchtung.


Im Internet findet man da auch keine Info. Nicht mal eine Erweiterung die einen Hack dafür anbietet.

23. Sep. 2018, 14:03

Antworten Hilfreich

23. Sep. 2018, 14:58 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Schade, dass auch Du keine Lösung hast. In einem Punkt bin ich allerdings anderer Meinung. Die Tastaturbeleuchtung beim Booten zur besseren Lesbarkeit der Tasten bei Eingabe des Passworts ist vorgesehen und auch durchaus sinnvoll. Warum sonst hätte Apple dies bei meinem Vorgängermodell, einem MacBook Pro 17" Modell, und auch beim iPad Pro mit externer Tastatur so programmiert?

Mal sehen, was der Apple Store bei der Reparaturannahme sagt, wenn ich demnächst meinen Mac zur Reparatur bringe. Ich werde berichten!

23. Sep. 2018, 14:58

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Vossii

Frage: Tastaturbeleuchtung