Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Sierra High installation hängt

Guten Tag


ich versuche seit gestern krampfhaft Sierra High zu installieren. Mal hängt der blaue Balken noch vor im ersten dritten, mal schafft er es bis zur hälfte. Aber egal wo er stehen bleibt bleibt er auch nach 20-30 min. Dann starte ich mein macbook neu und versuche es erneut. Naja den Rest könnt ihr euch denken...


Dazu kommt das ich gestern Xcode laden wollte und der download auch nach ca 2-3gb abbricht und sich nicht fortsetzen lässt...


ich hoffe hier kann mir wer helfen da Apple sagt ich habe keinen Supportanspruch mehr 😟


Mit freundlichen Grüßen

Passi


MacBook Pro (Retina 13 Zoll, Anfang 2015)

2,7GHz Intel Core i5

8 GB 1867 MHz DDR3

MacBook Pro mit Retina display, macOS High Sierra (10.13.1)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

16. Nov. 2017, 12:20 als Antwort auf vintage-port Als Antwort auf vintage-port

Wlan, das macbook hat ja Bekannterweise kein Lan Anschluss.. Hier mal ein Video des Problems das bringt es ziemlich auf den Punkt!


Dazu kommt jedes andere Wlan gerät hat keine Abbrüche nur das Macbook


https://www.youtube.com/watch?v=pwWmUP_2VpM

16. Nov. 2017, 12:20

Antworten Hilfreich

19. Nov. 2017, 19:39 als Antwort auf Passi Als Antwort auf Passi

So meine Lieben... Traurig das einem eine Neuinstallation geraten wird.


Für Leute mit dem selben Problem hier die Lösung:


Auf den Apfel drücken -> über diesen Mac -> Systembericht

zu Netzwerk runterscrollen und auf Wlan drücken. Wird euch nach einer kleinen Zeit eure Wlan-Karte angezeigt erkennt der Mac diese und diese ist heil.

Zeigt er nichts an ist die Karte wohlmöglich hin.


Nun zu dem Problem mit den Verbindungsabbrüchen. Geht wieder auf den Apfel -> Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Wlan auswählen und unten auf das Minus. Hiermit löscht ihr das komplette Wlanprofil. (alles passwörter für sämtliche wlanverbindungen sind danach ebenfalls weg!)


Nun geht ihr unten neben den Minus auf das Plus, wählt Wlan aus und bestätigt. Dann müsst ihr Wlan wieder aktivieren und euer Netzwerk auswählen und das Passwort eingeben.


Zack Fertig, wlan läuft tadellos

19. Nov. 2017, 19:39

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Passi

Frage: Sierra High installation hängt