Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Ähnlicher Artikel

Apple für Support und Service kontaktieren

Frage:

Frage: mein Tastatur-Zahlenblock auf der grossen Tastatur geht nicht

Mein iMac hat eine grosse Mac-Tatstatur. Seit Sierra geht der Zahlenblock rechts nicht mehr. F 6 geht nicht, Sonderzeichen gehen nicht, Num-Taste nicht vorhanden Umschalt+Rück taste geht auch nicht. Alle Hilfen ausprobiert- NICHTS geht. Wer kann helfen oder Tip für alternative geben ( bei Buchhaltung ist der Zahlenblock unbedingt nötig!)

iMac 27" OSX Sierra 10.12.6

iMac (27-inch Mid 2011), macOS Sierra (10.12.4), 16 GB Ram

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:
Hallo henrypaul,

schließe doch einmal eine externe Tastatur an deinen iMac und prüfe, ob es damit auch zu den selben Problemen kommt. Anschließend solltest du auch einmal die nächsten zwei Schritte durchführen.

Führe am besten einen SMC Reset durch. Der System Management Controller (SMC) ist das Powermanagement deines Mac und funktioniert wie ein "Sicherungskasten". Er überwacht das Laden und den Ladezustand des Akkus, den Ruhezustand, die Drehzahl der Lüfter sowie die Hintergrundbeleuchtung des Display und der Tastatur. Ein Reset zwingt den SMC dann, die jeweiligen Bauteile nochmal mit den Standardwerten zu versorgen, was bei vielen Problemen mit einzelnen Hardwarekomponenten schon das Problem lösen kann. Es ist in vielen Situationen daher eine hilfreiche Prozedur.
Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Beim anschließenden Neustart führst du dann auch einmal einen NVRAM durch. Der NVRAM speichert bestimmte Einstellungen, sodass schnell darauf zugegriffen werden kann. Zu den Einstellungen, die im NVRAM abgelegt werden können, gehören die Lautstärke der Audioausgabe, die Bildschirmauflösung, die Auswahl des Startvolumes, die Zeitzone und ggf. Informationen zu kürzlichen Kernel-Fehlern.
NVRAM auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Wir hoffen wir konnten dir so weiterhelfen und wünschen dir weiterhin viel Spaß bei der Nutzung der Apple Support Community.
Liebe Grüße!



Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

20. Nov. 2017, 14:20 als Antwort auf henrypaul Als Antwort auf henrypaul

Hallo henrypaul,

schließe doch einmal eine externe Tastatur an deinen iMac und prüfe, ob es damit auch zu den selben Problemen kommt. Anschließend solltest du auch einmal die nächsten zwei Schritte durchführen.

Führe am besten einen SMC Reset durch. Der System Management Controller (SMC) ist das Powermanagement deines Mac und funktioniert wie ein "Sicherungskasten". Er überwacht das Laden und den Ladezustand des Akkus, den Ruhezustand, die Drehzahl der Lüfter sowie die Hintergrundbeleuchtung des Display und der Tastatur. Ein Reset zwingt den SMC dann, die jeweiligen Bauteile nochmal mit den Standardwerten zu versorgen, was bei vielen Problemen mit einzelnen Hardwarekomponenten schon das Problem lösen kann. Es ist in vielen Situationen daher eine hilfreiche Prozedur.
Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Beim anschließenden Neustart führst du dann auch einmal einen NVRAM durch. Der NVRAM speichert bestimmte Einstellungen, sodass schnell darauf zugegriffen werden kann. Zu den Einstellungen, die im NVRAM abgelegt werden können, gehören die Lautstärke der Audioausgabe, die Bildschirmauflösung, die Auswahl des Startvolumes, die Zeitzone und ggf. Informationen zu kürzlichen Kernel-Fehlern.
NVRAM auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support

Wir hoffen wir konnten dir so weiterhelfen und wünschen dir weiterhin viel Spaß bei der Nutzung der Apple Support Community.
Liebe Grüße!



20. Nov. 2017, 14:20

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: henrypaul

Frage: mein Tastatur-Zahlenblock auf der grossen Tastatur geht nicht