Frage:

Frage: Diktierfunktion - „Ping“ zum Anfang und Ende der Nutzung - wie schaltet man es lautlos?

Auch wenn alles lautlos geschaltet ist, macht das iPhone beim tippen (eventuell aus versehen) auf die Diktierffunktion das „Ping“ zum Anfang und Ende.


Wie können diese Töne ausgeschaltet werden?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Nov. 2017, 10:57 als Antwort auf Apfel159 Als Antwort auf Apfel159

Hey,


Bei externen Apps wie WhatsApp ist dieses 'Ping' ausgeschaltet wenn dein iPhone auf Lautlos ist, allerdings bei den Apple eigenen Apps wie 'Messages' bleibt dieses 'Ping', da es ein Hinweis darauf ist das die Diktierfunktion startet bzw. endet, kannst es also leider nicht abschalten.


Lg

17. Nov. 2017, 10:57

Antworten Hilfreich

15. Feb. 2018, 23:25 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Es geht ja hier um die Diktirfunktion nicht ums Mikrofon an sich. Ansonsten kann man bei Sprachmemos das Gespräch aufzeichnen ohne dass du es merkst also Vorsicht...


Das einzige wie du den Ton abstellen kannst wenn du die diktierfunktion komplett ausschaltest. Hab ich jetzt auch gemacht. Wenn ich nachts neben meinem Freund schreibe und da ausversehen dran komme ist das mega doof 😅...Vom Benutzer hochgeladene Datei

15. Feb. 2018, 23:25

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Apfel159

Frage: Diktierfunktion - „Ping“ zum Anfang und Ende der Nutzung - wie schaltet man es lautlos?