Frage:

Frage: Dateifreigabe - Apps werden nicht angezeigt

Hallo zusammen,


folgendes Problem:


Unter der Dateifreigabe in iTunes (Version 12.7.1 - Windows Rechner) werden bei einem angeschlossenen iPad Pro 12" mit aktuell installiertem iOS (11.1.2) keine Apps angezeigt für die ich dann Dateien hinterlegen kann, wie z.B. PDF´s bei Acrobat Reader, VLC - Mediadateien, Pages etc. die Liste ist schlichtweg leer.


Schliesse ich das gleiche iPad an einem anderen Computer an, gleiche iTunes Version, auch Windows werden die Apps in der Liste aufgeführt, das bedeutet: An dem iPad liegt es nicht !


Ich habe iTunes auf dem betroffenen Rechner deinstalliert und nochmals neu installiert, das hat das Problem aber nicht gelöst, daraufhin habe ich eine ältere iTunes Version installiert 12.6.0.100 in der die Verwaltung von Apps noch möglich war, gleiches ergebnis, funktioniert nicht.


Ich habe dann vermutet dass das Benutzerprofil auf dem Windows Rechner ein Problem hat, neuen Benutzer angelegt, gleiches Problem, die Apps werden nicht aufgelistet.


Da bekannt ist, das iTunes selbst nach der Deinstallation immer noch genug Reste auf der Platte verbleiben, habe ich dann auch noch manuell Dateireste in Ordnern der C Platte sowie Reste in der Registry gelöscht und nochmals iTunes in neuester Version installiert. Fehlanzeige, gleiche Problematik. Auf einem anderen Rechner wird alles problemlos angezeigt.


Hat irgend jemand da eine Idee zu ? Ich möchte ungerne den Rechner neu aufsetzen nur weil die Apps des iPAD´s in iTunes nicht angezeigt werden.


Danke im Voraus und Gruss

iPad Pro, iOS 11.1.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

21. Nov. 2017, 16:57 als Antwort auf Sunseeker Als Antwort auf Sunseeker

Hallo und wow 😮,


bist du sicher das der zweite PC iTunes 12.7.x installiert hat...?


Wenn iTunes nicht nach der vorgeschriebenen Reihenfolge deinstalliert wird, gibt es Probleme mit der Neuinstallation... also probiere die folgende Anleitung mal aus...


https://www.heise.de/amp/meldung/Statt-iTunes-12-7-Business-Version-von-iTunes-h at-den-App-Store-noch-3852853.html


Hier noch einmal das Support Dokument zur Deinstallation von iTunes


https://support.apple.com/de-de/HT204275


Liebe Grüße

Ueli

21. Nov. 2017, 16:57

Antworten Hilfreich

22. Nov. 2017, 09:26 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,


danke für die schnelle Antwort.


Ja, ich bin mir sicher das beide Rechner die gleiche Version installiert haben um genau zu sein: 12.7.1.14


Den Heise Artikel kenne ich und ich bin mit der Installation / Deinstallation genau so verfahren.


Ich bin mir ebenfalls ziemlich sicher was den Apple Link angeht auch da genau so alles gemacht zu haben, führe es aber gerne nochmal aus wobei ich nicht glaube das so das Problem gelöst wird. Grundsätzlich finde ich es schon merkwürdig das die Deinstallationsroutine von iTunes nicht all diese ganzen Reste automatisch löscht und man hier manuell noch nacharbeiten muss. Man sollte doch meinen das Apple weiss wo etwas hingeschrieben wird und dann bei der Deinstallation auch alle Bestandteile rückstandslos mit gelöscht werden, aber NEIN !


Hat sonst noch jemand einen Vorschlag eine Idee ?


Nochmals Danke und allen einen schönen Tag

22. Nov. 2017, 09:26

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Sunseeker

Frage: Dateifreigabe - Apps werden nicht angezeigt