Frage:

Frage: Boot Camp - Partition der Festplatte bricht ab

guten tag, Ich habe ein Mac Book Pro Ende 2013 und möchte Windows 7 über Boot Camp installieren. Bei der Partitionierung der WIN-Festplatte bricht er ab und meldet das er die Festplatte nicht partitionieren kann. Kann mir jemand helfen ?


<Betreff vom Admin bearbeitet>

MacBook Pro mit Retina display, macOS High Sierra (10.13.1), Boot Camp

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

27. Nov. 2017, 17:33 als Antwort auf Runge Als Antwort auf Runge

Hallo Runge,

versuche bitte, als Erstes die interne Festplatte zu überprüfen, um zu schauen, das alles damit in Ordnung ist, bevor du erneut, versuchst Windows auf deinem MacBook Pro zu installieren. Festplattendienstprogramm zum Überprüfen oder Reparieren von Festplatten verwenden

Viel Erfolg und einen angenehmen Tag.
Lieber Gruß!


27. Nov. 2017, 17:33

Antworten Hilfreich

27. Nov. 2017, 21:49 als Antwort auf debbieddarko Als Antwort auf debbieddarko

Guten Tag debbieddarko,


habe ich, bevor ich mit dem BootCamp Assistenten begonnen habe, durchgeführt. Es gab keine Fehler. Vielleicht sollte ich noch erwähnen das ich eine SSD in meinem MacBook installiert habe....

27. Nov. 2017, 21:49

Antworten Hilfreich

28. Nov. 2017, 10:32 als Antwort auf Runge Als Antwort auf Runge

Leider scheint es im Moment große Probleme mit Boot Camp und APFS bzw. High Sierra zu geben. Apple selbst schreibt auf der Supportseite, dass Boot Camp (das Programm) zwar unter High Sierra läuft, jedoch mit APFS nicht umgehen kann.


Als Lösungsvorschlag kann ich dir nur den Tipp geben, High Sierra durch den Vorgänger zu ersetzen.


  1. Backup machen
  2. Sierra downloaden: Link
  3. einen bootfähigen USB Stick erstellen: Link
  4. Neustarten, beim Neustart alt gedrückt halten
  5. vom Stick booten
  6. Festplattendienstprogramm öffnen
  7. Macintosh HD auswählen, auf löschen klicken
  8. Mac Journaled auswählen
  9. Festplattendienstprogramm schließen
  10. macOS neu installieren
  11. unter dem frischen System kannst du nun eine neue Boot Camp Partition erstellen
  12. Neustart mit alt + R
  13. Festplattendienstprogramm
  14. Macintosh HD löschen, Festplattendiesntprogramm schließen
  15. macOS aus Time Machine wiederherstellen


Leider stellt die Wiederherstellung mit Time Machine auch deine macOS Version (d.h. High Sierra) wieder her, daher muss man das alles leider so umständlich machen - zumindest war es bei mir so...

28. Nov. 2017, 10:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Runge

Frage: Boot Camp - Partition der Festplatte bricht ab