Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Wie bekomme ich die Fotos von meinem iPhone auf meinen Windows Computer?

Seit einiger Zeit kann ich die aufgenommenen Fotos von meinem iPhone nicht mehr mit der Maus auf meinen Windows PC kopieren. Die Fotos jedesmal per E-Mail an meinen Computer senden ist eigentlich nicht Sinn der Sache! Fotos vom Computer auf das iPhone zu synchronisieren ist ja keine Problem mit iTunes für Windows.

Aber nun ganz wichtig, wie bekomme ich jetzt die Fotos vom iPhone auf meinen Computer?

iCloud für Windows benutze ich aus Prinzip nicht mehr, da einmal verwendet und mein ganzer PC ist durcheinander gewesen und vieles hat nicht mehr funktionier und musste dann Microsoft Outlook komplett neu installieren, da es nicht mehr funktionierte wie es sollte und das will ich mir nicht noch einmal antun!

iPhone 5s, iOS 11

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo Karl,

die aktuelle iTunes-Version ist nur mit Windows 7-10 kompatibel. XP wird nicht funktionieren. Über den Explorer solltest du aber Zugang zu den Bildern haben.

Erfolgt denn beim Anschluss des iPhone die "Vertrauensfrage"? Auf dem iPhone wird dann gefragt "Darf dieses Gerät auf Fotos und Videos zugreifen?"

Bei mir erscheint diese Frage grundsätzlich immer, möglich ist aber, dass das in Systemeinstellungen vom PC hinterlegt ist und immer wieder gelöscht wird. Dann hast du eventuell mal den Zugriff unterbunden, was gespeichert wurde. Allerdings ist die Speicherung im PC unwahrscheinlich, es ist eher nachvollziehbar, wenn das im iPhone gespeichert wird.

Möglicherweise gibt es ja im iPhone irgendwo einen Knoten, der da nicht hin gehört.

Auf meinem Büro-PC ist kein iTunes installiert, das ist also nicht zwangsläufig erforderlich. Allerdings nutze ich Windows 10 Prof. und nicht 7, das kann auch einen Unterschied machen.

Wenn du die Bilder über einen anderen PC sichern konntest, würde ich mal alle Einstellungen vom Handy zurück setzen. Zur Not alle Bilder in die iCloud sichern, dann zurück setzen.

Gruß Thomas

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

28. Nov. 2017, 09:20 als Antwort auf EKFirefighter Als Antwort auf EKFirefighter

Hallo EKFirefighter,

du kannst doch über den Explorer auf die Bilder von deinem iPhone zugreifen. Sobald du die Verbindung hergestellt hast, musst du nur genehmigen, dass der PC auf das iPhone zugreifen darf und dann findest du die Bildern in den entsprechenden Ordnern.

Wenn das iPhone nicht erkannt wird, liegt es möglicherweise an einem nicht zertifizierten oder beschädigten Kabel. Versuche dann mal ein anderes (zertifiziertes) Kabel sowe einen anderen USB-Port.

Gruß Thomas

28. Nov. 2017, 09:20

Antworten Hilfreich (1)

28. Nov. 2017, 10:24 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Das iPhone wird korrekt erkannt und ich benutze das Original-USB Kabel das beim iPhone mit ausgeliefert wurde. Bis vor 4 Wochen funktionierte das auch so, jedoch seit dem Apple die letzten Wochen mehrmals ein Software-Update für iOS heraus gebracht hat, funktioniert es nicht mehr. Das iPhone wird im Windows Explorer erkannt, jedoch nicht das Filesystem des iPhone! Ich habe das Gefühl dass Apple das Filesystem vom iPhone geändert hat, denn seit iOS 11 funktioniert es nicht mehr per Drag & Drop!

28. Nov. 2017, 10:24

Antworten Hilfreich

28. Nov. 2017, 10:36 als Antwort auf EKFirefighter Als Antwort auf EKFirefighter

Hallo EKFirefighter,

mit iPhone 6s mit iOS 11.1.2 und Windows 10 geht alles völlig problemlos. Wird das iPhone an iTunes mit dem Kabel problemlos erkannt?

Gibt es die Kompatibilitätswarnung, wenn das Kabel zwischen PC und iTunes eingesteckt wird? Kann das Kabel an einem anderen Gerät, z.B. Autoradio gestestet werden?

Ich habe ein zertifiziertes Kabel, was am Autoradio mit Kompatibilitätswarnung nicht erkannt wird, aber zwischen PC und iPhone bzw. Mac und iPhone völlig problemlos funktioniert.

Viele Probleme sind nach einem Neustart behoben. Starte mal Windows über das Menü neu und erzwinge am iPhone einen Neustart (Home- und Power-Button so lange drücken, bis der Apfel erscheint).

Gruß Thomas

28. Nov. 2017, 10:36

Antworten Hilfreich

28. Nov. 2017, 13:53 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Das iPhone wird von iTunes problemlos erkannt und sonst auch alles wie Musikdateien, Lesezeichen vom Internet Explorer, Fotos vom PC auf das iPhone, Apps usw. korrekt synchronisiert!

Ich habe ein iPhone 5S und Windows 7 Prof. 32-bit.

Im Windows Explorer wird das iPhone auch richtig angezeitgt und auch "Internal Storage", aber das war es auch schon. Weiter nichts!

Ich habe das USB-Kabel an allen USB-Ports eingesteckt und überall das gleiche Spiel.

Ich werde jetzt mal versuchen iTunes für Windows auf meinen anderen Windows XP Prof zu installieren und mit dem dann installierten iPhone Treiber müsste es auch bei Win XP angezeigt werden. Wenn es da dann die Fotos vom iPhone korrekt angezeigt werden, dann muss mein
Windows 7 System einen Treffer haben und Systemdateien zerstört sein!

Ich melde mich dann wieder was auf meinem XP System herausgekommen ist.

Gruß Karl

28. Nov. 2017, 13:53

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

28. Nov. 2017, 17:16 als Antwort auf EKFirefighter Als Antwort auf EKFirefighter

Hallo Karl,

die aktuelle iTunes-Version ist nur mit Windows 7-10 kompatibel. XP wird nicht funktionieren. Über den Explorer solltest du aber Zugang zu den Bildern haben.

Erfolgt denn beim Anschluss des iPhone die "Vertrauensfrage"? Auf dem iPhone wird dann gefragt "Darf dieses Gerät auf Fotos und Videos zugreifen?"

Bei mir erscheint diese Frage grundsätzlich immer, möglich ist aber, dass das in Systemeinstellungen vom PC hinterlegt ist und immer wieder gelöscht wird. Dann hast du eventuell mal den Zugriff unterbunden, was gespeichert wurde. Allerdings ist die Speicherung im PC unwahrscheinlich, es ist eher nachvollziehbar, wenn das im iPhone gespeichert wird.

Möglicherweise gibt es ja im iPhone irgendwo einen Knoten, der da nicht hin gehört.

Auf meinem Büro-PC ist kein iTunes installiert, das ist also nicht zwangsläufig erforderlich. Allerdings nutze ich Windows 10 Prof. und nicht 7, das kann auch einen Unterschied machen.

Wenn du die Bilder über einen anderen PC sichern konntest, würde ich mal alle Einstellungen vom Handy zurück setzen. Zur Not alle Bilder in die iCloud sichern, dann zurück setzen.

Gruß Thomas

28. Nov. 2017, 17:16

Antworten Hilfreich (1)

28. Nov. 2017, 17:14 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas,

ich habe in der Zwischenzeit iTunes für Windows (aktuellste Version) und das iPhone testweise bei meiner Schwester ihrem Notebook mit Windows 7 installiert und getestet.

Dort hatte ich Zugriff mit dem Explorer auf die Fotos vom iPhone. D.h. bei meinem Windows 7 System müssen irgendwie wichtige Systemdateien beschädigt sein.

Muss ich halt in den sauren Apfel beißen und mein Windows 7 System neu aufsetzen, da alle Wiederherstellungspunkte vor Nov. 2017 irgendwo im Nirwana verschwunden sind!

Danke für Deine Bemühungen und Unterstützung!

Gruß Karl

28. Nov. 2017, 17:14

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: EKFirefighter

Frage: Wie bekomme ich die Fotos von meinem iPhone auf meinen Windows Computer?