Frage:

Frage: "Deine Identität konnte nicht bestätigt werden" bei iCloud Login

Hallo zusammen,


seit gestern bekomme ich beim iCloud Login die Fehlermeldung: "Deine Identität konnte nicht bestätigt werden. Versuche es erneut." Passwort ist richtig und es wird dann auch der Code für die 2FA geschickt, aber das Feld zum eingeben taucht nicht auf.


Wenn ich mich dann bei appleid.com anmeldet, komme ich ohne Probleme durch den Anmeldeprozess und danach geht es auch wieder bei der iCloud.


Wenn ich mich mich dann später nochmals bei iCloud anmelden will, wieder dasselbe Problem.


Wer kennt das und was kann ich machen? Nützt es was, mein Apple-ID Passwort zu ändern?



Danke schon mal und viele Grüße in die Community,

Petra

iPhone 7

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Starte auf dem MacBook Safari...

dann in der Menüleiste auf Safari

Einstellungen

Erweitert

Menü „Entwickler“... ✅

Einstellungen schließen


dann in der Menüleiste auf „Entwickler“

Cache-Speicher leeren


und dann bitte nochmal testen

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

02. Dez. 2017, 18:21 als Antwort auf gumis2201 Als Antwort auf gumis2201

Hallo gumis2201,


vielen Dank für deine Antwort! Auf der Support-Seite zur Unterstützung falls die Anmeldung nicht klappt, war ich bereits. Ich habe aber sowohl meine Geräte, wie auch das Passwort und bekomme auch den 6stelligen Code generiert, wenn ich versuche mich in der Cloud anzumelden. Es kommt halt vorher schon der Hinweis, dass meine Identität nicht bestätig werden konnte und das Fenster zum Eingeben des Codes erscheint gar nicht.


Ich habe es gerade nochmals probiert: wenn ich mich dann unter appleid.com an- und wieder abmelde, funktioniert es direkt danach auch in der Cloud. Beim nächsten Versuch klappt es dann wieder nicht.


Wenn ich von hier (Brasilien) auf die offizielle Support Seite gehe, lande ich auf einer Brasilianischen Apple-Seite... Wie kann ich denn von hier den deutschen Support kontaktieren?


Es muss doch noch mehr Leute geben, die dieses Problem haben oder es vielleicht schon lösen konnten... Gibt es noch irgendwelche Ideen?



Danke und viele Grüße,

Petra

02. Dez. 2017, 18:21

Antworten Hilfreich

03. Dez. 2017, 15:03 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,


es passiert auf dem MacBook.


Wollte es gerade mal mit dem iPhone versuchen, da taucht unter iCloud.com aber erst ein Fenster auf

"iCloud auf diesem Gerät einrichten"

"Mein iPhone suchen öffnen"

"Freunde suchen öffnen".


Muss iCloud hier erst einrichten?


Lieben Gruß,

Petra

03. Dez. 2017, 15:03

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

03. Dez. 2017, 15:27 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Starte auf dem MacBook Safari...

dann in der Menüleiste auf Safari

Einstellungen

Erweitert

Menü „Entwickler“... ✅

Einstellungen schließen


dann in der Menüleiste auf „Entwickler“

Cache-Speicher leeren


und dann bitte nochmal testen

03. Dez. 2017, 15:27

Antworten Hilfreich (1)

03. Dez. 2017, 15:26 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Du bist der Held des Tages 🙂


Hatte einmal den Cache geleert und direkt wieder versucht, da trat die Fehlermeldung nochmals auf.


Dann habe ich mich hier abgemeldet, Cache geleert, Safari beendet, neu gestartet uuuuund: es funktionierte einwandfrei mit der Anmeldung in der Cloud 😁


Vielen Dank!!!!


Liebe Grüße,

Petra

03. Dez. 2017, 15:26

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Pee

Frage: "Deine Identität konnte nicht bestätigt werden" bei iCloud Login