Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Wie stelle ich LibreOffice als Standardprogramm ein?

Hello Ihr Lieben,

Seit dem Update auf HighSierra 10.13 öffnet der Rechner meiner .doc Dokumente nicht mehr automatisch mit LibreOffice, wie ich es will, sondern mit pages oder textedit.

Wenn ich versuche, die Einstellung über "öffnen mit" zu ändern, gibt es das Kästchen "Für alle" nicht mehr - stattdessen wird mir angezeigt, das Programm LO sei nicht verifiziert und könnte daher nicht als Standard funktionieren.

Kennt jemand eine Lösung für diese Problem? Es dankt sehr: KATE

iPad Air Wi-Fi, macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

29. Nov. 2017, 08:09 als Antwort auf KateBerlin Als Antwort auf KateBerlin

Jedem Fileformat kann das zugewiesen werden, Markiere z.b. doc, dann Information aufrufen, cmd i oder im Finder. In der Mitte des Fensters wählst du das gewünschte Programm aus, etwas darunter, auf alle anwenden.

29. Nov. 2017, 08:09

Antworten Hilfreich

08. Apr. 2018, 18:52 als Antwort auf KateBerlin Als Antwort auf KateBerlin

Die Option heißt nicht 'Programme auswählen', sondern 'Öffnen mit:'

Im Finder die Datei anklicken und mit Propeller I oder über Menü Ablage/Information Informationen auswählen, dort unterhalb der Kommentare beim Pull-Down "Öffnen mit" das gewünschte neue Programm auswählen und mit 'Alle ändern' bestätigen.

08. Apr. 2018, 18:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: KateBerlin

Frage: Wie stelle ich LibreOffice als Standardprogramm ein?