Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Mountain Lion, Ihr Einkauf konnte nicht beendet werden...

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Folgendes Problem:

Ich besitze ein altes weißes MacBook auf dem momentan Lion läuft. Mir wurde von Gravis nach massiven Problemen mit Lion empfohlen Mountain Lion zu installieren, angeblich würde das auf meinem alten weißen MacBook funktionieren. Daraufhin habe ich auf der Apple Website Mountain Lion bestellt. Mir wurde ein Code zugemailt mit dem ich über den Appstore das System laden sollte, nur das funktioniert nicht!


Ich kann das System nicht downloaden und damit den Kauf erst gar nicht abschließen. Die Fehlermeldung lautet:

Dein Kauf konnte nicht abgeschlossen werden. Ihr Einkauf konnte nicht beendet werden. OS X Mountain Lion ist nicht mit diesem Computer kompatibel.


Ich habe den Apple Support kontaktiert mit der Bitte den Kauf abzubrechen. Daraufhin habe ich zwar eine Antwort erhalten mit dem Versprechen das sich der technische Support melden würde, nur das ist nie passiert. Auch nachdem ich den Support erneut kontaktiert habe nicht.

Nachdem der Support auch nicht mehr geantwortet hat habe ich bei PayPal ein Problem gemeldet, Problem dabei PayPal legt sich doch nicht mit Apple an.


Nun steh ich da, 22 Euro das Klo runter gespühlt.


Hat noch Jemand eine Idee was ich tun könnte?


LG

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

04. Dez. 2017, 18:07 als Antwort auf MoreliaX Als Antwort auf MoreliaX

Geh mal bitte links oben ins Apfel-Menü auf "Über diesen Mac" und dann auf "Systembericht".

Was steht bei Modell-Identifizierung?


Da sollte sowas wie MacBook6,1 stehen – die Zahlen sind interessant.

04. Dez. 2017, 18:07

Antworten Hilfreich

05. Dez. 2017, 11:10 als Antwort auf MoreliaX Als Antwort auf MoreliaX

Sorry, aber die Bananen von Gravis haben dir Schrott erzählt.

Das neuste System, welches von dem Rechner unterstützt wird ist OS X 10.7.5 Lion.

Siehe hier unter "Maximum MacOS".


Da auf dem MacBook nur veraltete Systeme laufen, würde ich dir empfehlen sofern du die Möglichkeit hast, auf OS X 10.6.8 (Snow Leopard) downzugraden. Das ist zwar noch älter, dafür aber wesentlich stabiler als Lion.

Mountain Lion wäre übrigens auch nicht zu empfehlen. Das nächste "gute" System ist 10.9 (Mavericks) und aktuell 10.11 El Capitan – die laufen aber alle eh nicht auf diesem Rechner.


Egal was du verwendest, solltest du seeeeehr aufpassen beim Surfen im Internet. Diese alten Systeme sind alle extrem verwundbar!

05. Dez. 2017, 11:10

Antworten Hilfreich

05. Dez. 2017, 13:50 als Antwort auf Berlindude Als Antwort auf Berlindude

Danke, dachte ich mir bereits.


Hast du eine Idee wie ich das Geld zurück bekommen könnte oder wenigstens CDs die ich verkaufen könnte, damit es kein Totalverlust ist? Außer einem Code habe ich ja nichts 😟


Ich bin ein langweiliger Inet-Surfer, daher mache ich mir null Sorgen, aber danke für die Warnung 🙂


LG

05. Dez. 2017, 13:50

Antworten Hilfreich

05. Dez. 2017, 18:04 als Antwort auf MoreliaX Als Antwort auf MoreliaX

Wenn du es im Netz gekauft hast, hast du doch 14 Tage lang ein Rückgaberecht ohne angabe von Gründen, oder?

Ich würde mich bei Apple darauf berufen.


Wenn diese schon vorbei sind, dann geht nur noch hoffen auf Kulanz.

05. Dez. 2017, 18:04

Antworten Hilfreich

05. Dez. 2017, 19:01 als Antwort auf Berlindude Als Antwort auf Berlindude

Die sind jetzt leider vorbei, allerdings habe ich mich umgehend beim Support gemeldet mit der Bitte den Kauf abzubrechen ...
Leider hat das den Support null interessiert. Ich denke auch nicht, das es den Support inzwischen interessieren würde, schließlich hat man das von Anfang an verweigert und mehrfach versprochen das sich der technische Support melden würde...


Wie gesagt, 22 Euro das Klo runter gespült! 22 Euro für einen Code ist extrem unverschämt von Apple!!

05. Dez. 2017, 19:01

Antworten Hilfreich

05. Dez. 2017, 19:57 als Antwort auf MoreliaX Als Antwort auf MoreliaX

Wenn das nur die einzige Unverschämtheit von Apple wäre …


Ich würde trotzdem noch einmal bei Apple anrufen und auf die falsche Beratung hinweisen. Eigentlich hätten sie dir sofort sagen müssen, dass das System mit deinem Rechner nicht funktioniert und den Kauf stornieren. Dafür brauch man keinen Techniker, sondern nur jemanden, der die eigene Produktpalette kennt und des lesens mächtig ist.

Du solltest auch eine Fallnummer bekommen haben. Aus der Historie wird auch ersichtlich, dass du dich schon vor Ablauf der 14 Tage um Klärung bemüht hast.


Um Apple minimal in Schutz zu nehmen: 22€ für ein Betriebssystem ist aber extrem fair.

05. Dez. 2017, 19:57

Antworten Hilfreich

05. Dez. 2017, 22:22 als Antwort auf Berlindude Als Antwort auf Berlindude

Ich kann mein Glück ja noch einmal versuchen, wobei ich null Hoffnung habe das da etwas geht.

Warum ich immer, wirklich immer an "Gurken" gerate beim Support weis ich auch nicht 😟


22 Euro für ein altes System war für mich OK, zumindest wenn man es wenigstens nutzen könnte, jetzt bin ich nur noch sauer auf Gravis und Apple.


Trotzdem möchte ich etwas von Apple haben, ein Code, der sicher nichtmal übertragbar ist, ist mir zu wenig!

05. Dez. 2017, 22:22

Antworten Hilfreich

06. Dez. 2017, 12:32 als Antwort auf MoreliaX Als Antwort auf MoreliaX

Es werden halt viele Gurken eingestellt, da nicht mehr so viele Tomaten zu haben sind 😝


Viel Erfolg und schreib mal später ob du noch was reißen konntest.

Wenn deine Frage damit beantwortet ist, kannst du die Diskussion hier auch gerne auf gelöst setzen.

06. Dez. 2017, 12:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: MoreliaX

Frage: Mountain Lion, Ihr Einkauf konnte nicht beendet werden...