Frage:

Frage: MacBook Pro plötzlich keine Anzeige mehr am Display

Hallo liebe Community,


bei meinem MacBook Pro wurde das Display heute im normalen Betrieb plötzlich schwarz. Neustart und NVRam reset hat nichts gebracht, bis mir dann aufgefallen ist, dass die Hintergrundbeleuchtung funktioniert. Daraufhin habe ich meinen Mac an einen externen Monitor angesteckt und festgestellt, dass dort alles normal angezeigt wird, nur eben am MacBook-Display selbst ist alles dunkel.

Hatte jemand von euch schon mal das selbe Problem und/oder einen Lösungsvorschlag für mich?


Lg

Simon


Daten zum betreffenden MacBook:

- 13 Zoll Retina 2015

- 8Gb Ram/256Gb SSD

- i5 2,7GHz

MacBook Pro (Retina, 13-inch,Early 2015), macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Dez. 2017, 14:27 als Antwort auf mensch076 Als Antwort auf mensch076

Das Problem hatten schon andere. Das Motherboard scheint defekt zu, bzw. die Grafikkarte.


Es gibt zwar ein Gratis-Austauschprogramm für das Display wegen fehlerhafter Beschichtigung. Aber dein Defekt ist ein anderer. Ev. zeigen die sich kulant, wenn du darauf hinweist, dass es schon mehrere solcher Probleme am Modell 2015 gab.

07. Dez. 2017, 14:27

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mensch076

Frage: MacBook Pro plötzlich keine Anzeige mehr am Display