Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Fehler 0X80004005 beim Brennen einer Musik-CD

Beim Brennen von CD z.b. Playliste aus itunes auf CD, bircht der Vorgang nach einem Lied ab und es kommt die Fehlermeldung 0X80004005

Kennt jemand dieses Problem?



[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Dez. 2017, 14:38 als Antwort auf erwink Als Antwort auf erwink

hab ich auch schon mit verschieden Rohlingen versucht, Ergebniss ist immer das Selbe.

Beim Brennen mit einem anderen Programm, z.B. Mediaplayer funktioniert es. Es schient mir daher offensichtlich

dass etwas mit itunes nicht funktioniert.

11. Dez. 2017, 14:38

Antworten Hilfreich

15. Dez. 2017, 12:54 als Antwort auf KatjaB Als Antwort auf KatjaB

Keine Ahnung ob dass bei allen PCs jetzt auftritt, oder nur bei Deinem.

Du solltest ein anderes Brennprogramm verwenden. Bestimmt ist da unter Windows noch eins installiert. Die mp3 Songs einfach in das Brennprogramm ziehen.

15. Dez. 2017, 12:54

Antworten Hilfreich

17. Dez. 2017, 14:22 als Antwort auf erwink Als Antwort auf erwink

Das gleiche Problem habe ich leider auch. iTunes Version 12.7.2.60

Der Brennvorgang bricht immer dann ab, wenn die verbleibende Zeit angezeigt wird.

Das Brennen einer Audio-CD mit dem Windows Media Player funktioniert einwandfrei.

Dort muß ich aber immer erstmal eine Brennliste anlegen, da iTunes Playlisten nicht in den Windows Media Player importiert werden können.

Ich hoffe mal auf ein Update von Apple...😟

17. Dez. 2017, 14:22

Antworten Hilfreich (2)

18. Dez. 2017, 17:53 als Antwort auf Hansen17 Als Antwort auf Hansen17

ein downgrading;) auf 12.6.3.6 war meine lösung zur lösung des problems.

ich hab alle updates seit 2005 mitgemacht und jetzt reicht's.

eine uralt-itunes-version aus dem jahre 2010 finde ich heute noch die beste.

läuft auf einem alten rechner und wie eine EINS.

18. Dez. 2017, 17:53

Antworten Hilfreich

28. Dez. 2017, 20:25 als Antwort auf erwink Als Antwort auf erwink

Habe das gleiche Problem, biete keine Lösung, jedoch einen Workaround: Das Problem wird bei mir immer durch die zwei selben CD Titel verursacht; diese werden zwar noch gebrannt, jedoch nicht sauber abgeschlossen!

Durch Entfernen dieser zwei Titel liessen sich die restlichen 14 Titel problemlos brennen.

Also den letzten CD Titel welcher noch auf CD gebrannt wird aus der Brennvorlage (z.B. Playlist) entfernen! Hilft vorübergehend bis das Problem definitiv gelöst wird...

28. Dez. 2017, 20:25

Antworten Hilfreich (2)

07. Jan. 2018, 23:33 als Antwort auf erwink Als Antwort auf erwink

Alle bisherigen Tipps haben bei mir nicht geholfen.

Ich habe jetzt endlich eine Lösung dafür, nachdem ich den Apple Support kontaktiert habe.

Versuche es mal mit der niedrigsten Brenngeschwindigkeit.

Bei mir hat es dann funktioniert

07. Jan. 2018, 23:33

Antworten Hilfreich (4)

08. Jan. 2018, 11:15 als Antwort auf DonHanesco Als Antwort auf DonHanesco

Super einfache Lösung. Stimmt, kann ich mich noch erinnern. Vor 20 Jahren hatte ich das auch noch gewusst und das hat damals schon das Problem gelöst. Inzwischen hat man keine Erfahrung mehr mit dem Brennen.

08. Jan. 2018, 11:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: erwink

Frage: Fehler 0X80004005 beim Brennen einer Musik-CD