Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Farbdruck mit Canon-Drucker hat Rotstich

Ich verwende einen Canon Pixma IP 4850-Drucker. Seit der Umstellung auf macOS High Sierra werden alle Farbdrucke mit einem Rotstich ausgegeben. Drucke ich die gleiche Datei von einem alten G4-Mac (OS X 10.4.11) auf demselben Drucker, so werden die Farben korrekt wiedergegeben. Eine erneute Installation des Druckertreibers ergab keine Verbesserung.

MacBook Pro (15-inch Mid 2012), macOS High Sierra (10.13.2), Printer Canon Pixma IP 4850

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:
Hi Markus.Schulze,

bevor du deinen Drucker an deinem Mac anschließt, sehe bitte nach, ob es Software-Aktualisierungen gibt, damit du auch die neueste Software auf deinem Gerät verwendest.
Alles weitere zu Drucker- und Scannersoftware für macOS High Sierra​ findest du hier: Drucker- und Scannersoftware für macOS High Sierra, Sierra, El Capitan, Yosemite und Mavericks​ - Apple Support



Viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

14. Dez. 2017, 10:51 als Antwort auf Markus.Schulze Als Antwort auf Markus.Schulze

Hi Markus.Schulze,

bevor du deinen Drucker an deinem Mac anschließt, sehe bitte nach, ob es Software-Aktualisierungen gibt, damit du auch die neueste Software auf deinem Gerät verwendest.
Alles weitere zu Drucker- und Scannersoftware für macOS High Sierra​ findest du hier: Drucker- und Scannersoftware für macOS High Sierra, Sierra, El Capitan, Yosemite und Mavericks​ - Apple Support



Viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

14. Dez. 2017, 10:51

Antworten Hilfreich

14. Dez. 2017, 11:18 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Hallo Anne,

vielen Dank für den Link. Auf der Support-Seite von Canon (https://www.canon.de/support/consumer_products/products/printers/inkjet/pixma_ip _series/pixma_ip4850.aspx?type=drivers&l…) wird noch ein Treiber für macOS 10.12 angeboten. Den habe ich bereits installiert, aber das Problem wurde dadurch nicht gelöst. Inzwischen habe ich eine weitere Canon-Supportseite gefunden (https://www.canon.de/support/consumer_products/products/printers/inkjet/pixma_ip _series/pixma_ip4850.aspx?type=drivers&l…), auf der Canon mitteilt, dass mein Drucker (Pixma IP 4850) unter OS 10.13 nicht mehr unterstützt wird. Schade, aber dann hat eine weitere Suche wohl keinen Sinn mehr und ich werde zum Farbdruck meinen alten G4 wieder reaktivieren.

14. Dez. 2017, 11:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Markus.Schulze

Frage: Farbdruck mit Canon-Drucker hat Rotstich