Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Wie lösche ich mein Gerät, dass ich schon verkauft habe. Neuer Besitzer kann es nicht verwenden.

Das iphone4 ist verkauft. Der neue Besitzer schreibt, dass wir erst das Gerät löschen müssen. Wie lösche ich es? Das ist meine Frage.

iPhone 4S

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Das Gerät muss aus dem iCloud Account entfernt werden, hier wird der Vorgang erklärt:



Das iPhone, iPad oder der iPod touch befindet sich nicht mehr in Ihrem Besitz

Wenn die oben genannten Schritte nicht ausgeführt wurden und Sie das Gerät nicht mehr besitzen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Bitten Sie den neuen Besitzer, alle Inhalte und Einstellungen wie oben beschrieben zu löschen.
  2. Wenn Sie auf Ihrem Gerät iCloud und "Mein iPhone suchen" verwenden, melden Sie sich bei iCloud.com oder in der App "Mein iPhone suchen" auf einem anderen Gerät an, wählen Sie das Gerät aus, und klicken Sie auf "Löschen". Klicken Sie nach dem Löschen des Geräts auf "Aus Account entfernen".
  3. Wenn Sie keine der oben genannten Schritte ausführen können, sollten Sie das Passwort Ihrer Apple-ID ändern. Dadurch werden die auf Ihrem alten Gerät gespeicherten persönlichen Daten nicht gelöscht, aber der neue Besitzer wird daran gehindert, Ihre Daten aus iCloud zu löschen.
  4. Wenn Sie künftig ein Telefon eines anderen Anbieters nutzen werden, melden Sie sich bei iMessage ab.
  5. Wenn Sie Apple Pay nutzen, können Sie Ihre Kreditkarten unter iCloud.com entfernen. Wählen Sie "Einstellungen", um zu sehen, welche Geräte Apple Pay nutzen, und klicken Sie dann auf das betreffende Gerät. Klicken Sie neben "Apple Pay" auf "Entfernen".

...

aus:

Vorbereitung Ihres iPhone, iPad oder iPod touch auf einen Verkauf oder eine Weitergabe - Apple Support


Oder aus der Sicht des Käufers:

Wenn der Vorbesitzer nicht vor Ort ist

Wenn der Vorbesitzer nicht bei Ihnen ist, kontaktieren Sie ihn, und bitten Sie ihn, folgende Schritte vorzunehmen:

  1. Er meldet sich mit seiner Apple-ID bei iCloud.com an.
  2. Er navigiert zu "iPhone-Suche".
  3. Er klickt am oberen Bildschirmrand auf "Alle Geräte".
  4. Er wählt das Gerät aus, das aus iCloud entfernt werden soll.
  5. Wenn nötig, klickt er auf "[Gerät] löschen".
  6. Er klickt auf "Aus dem Account entfernen".

Nachdem der Vorbesitzer das Gerät aus seinem Account entfernt hat, schalten Sie das Gerät aus und wieder ein, um mit dem Einrichtungsvorgang zu beginnen.

aus: Aktivierungssperre von "Mein iPhone suchen" deaktivieren - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

14. Dez. 2017, 07:49 als Antwort auf lenchen Als Antwort auf lenchen

Hallo versuche mal die einzelnen Schritte aufzuführen

1. erstelle ein Backup

2. Bei der Cloud, iTunes und AppStore abmelden

4. iPhone suchen abschalten

5. iMessage und Facetime abschalten

6. Dann Einstellungen - Allgemein - Zurücksetzen - Inhalte und Einstellungen löschen

Um ganz sicher zugehen könnte man dann noch mal die Software neu aufspielen!

Hoffe es hilft weiter, einen schönen Tag noch.

14. Dez. 2017, 07:49

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

14. Dez. 2017, 07:54 als Antwort auf lenchen Als Antwort auf lenchen

Das Gerät muss aus dem iCloud Account entfernt werden, hier wird der Vorgang erklärt:



Das iPhone, iPad oder der iPod touch befindet sich nicht mehr in Ihrem Besitz

Wenn die oben genannten Schritte nicht ausgeführt wurden und Sie das Gerät nicht mehr besitzen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Bitten Sie den neuen Besitzer, alle Inhalte und Einstellungen wie oben beschrieben zu löschen.
  2. Wenn Sie auf Ihrem Gerät iCloud und "Mein iPhone suchen" verwenden, melden Sie sich bei iCloud.com oder in der App "Mein iPhone suchen" auf einem anderen Gerät an, wählen Sie das Gerät aus, und klicken Sie auf "Löschen". Klicken Sie nach dem Löschen des Geräts auf "Aus Account entfernen".
  3. Wenn Sie keine der oben genannten Schritte ausführen können, sollten Sie das Passwort Ihrer Apple-ID ändern. Dadurch werden die auf Ihrem alten Gerät gespeicherten persönlichen Daten nicht gelöscht, aber der neue Besitzer wird daran gehindert, Ihre Daten aus iCloud zu löschen.
  4. Wenn Sie künftig ein Telefon eines anderen Anbieters nutzen werden, melden Sie sich bei iMessage ab.
  5. Wenn Sie Apple Pay nutzen, können Sie Ihre Kreditkarten unter iCloud.com entfernen. Wählen Sie "Einstellungen", um zu sehen, welche Geräte Apple Pay nutzen, und klicken Sie dann auf das betreffende Gerät. Klicken Sie neben "Apple Pay" auf "Entfernen".

...

aus:

Vorbereitung Ihres iPhone, iPad oder iPod touch auf einen Verkauf oder eine Weitergabe - Apple Support


Oder aus der Sicht des Käufers:

Wenn der Vorbesitzer nicht vor Ort ist

Wenn der Vorbesitzer nicht bei Ihnen ist, kontaktieren Sie ihn, und bitten Sie ihn, folgende Schritte vorzunehmen:

  1. Er meldet sich mit seiner Apple-ID bei iCloud.com an.
  2. Er navigiert zu "iPhone-Suche".
  3. Er klickt am oberen Bildschirmrand auf "Alle Geräte".
  4. Er wählt das Gerät aus, das aus iCloud entfernt werden soll.
  5. Wenn nötig, klickt er auf "[Gerät] löschen".
  6. Er klickt auf "Aus dem Account entfernen".

Nachdem der Vorbesitzer das Gerät aus seinem Account entfernt hat, schalten Sie das Gerät aus und wieder ein, um mit dem Einrichtungsvorgang zu beginnen.

aus: Aktivierungssperre von "Mein iPhone suchen" deaktivieren - Apple Support

14. Dez. 2017, 07:54

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: lenchen

Frage: Wie lösche ich mein Gerät, dass ich schon verkauft habe. Neuer Besitzer kann es nicht verwenden.