Frage:

Frage: Gewährleistung für Gerät aus UK

Mein UK Iphone 7 ist innerhalb eines Jahres ab Kauf kaputt (interne Kamera und Flashlight reagieren plötzlich nicht mehr, auch mehrere Hard Resets haben keine Besserung gebracht), IPhone wurde in Deutschland eingeschickt, kam nicht repariert zurück. Laut Apple Support müsste ich nun trotz Garantie Geld im Store für die Reparatur bezahlen, obwohl das Telefon erst ein halbes Jahr alt ist, da es aus England stammt.

Kann ich eurer Meinung nach erwarten, dass es (falls es natürlich ein Garantiefall ist) im Apple Store kostenfrei repariert wird, oder muss ich mit mehr Ärger rechnen?

Laut meinen Informationen gilt Apples Gewährleistung weltweit unabhängig vom Erwerbsland und ich bin wirklich enttäuscht vom Kundenservice eines so grossen internationalen Unternehmens.

Liebe Grüße!

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Dez. 2017, 15:36 als Antwort auf Loulue Als Antwort auf Loulue

Bei einem Kauf im Vereinigten Königreich müsste man laut Apple auch das Gerät im Vereinigten Königreich reparieren lassen. Da sich das Vereinigte Königreich momentan noch immer in der Europäischen Union befindet, gelten hier auch eine Garantielaufzeit auf alle Elektronischen Geräte von 2 Jahren.

17. Dez. 2017, 15:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Loulue

Frage: Gewährleistung für Gerät aus UK