Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: keine Displayanzeige beim nicht OS Boot

Guten Tag

Ich habe ein Mabook Pro Retina 13 (late 2013) mit macOS Sierra 10.12.6 installiert und per Bootcamp mit Windows 10 1709.

Nun hatte ich vor wenigen Tagen plötzlich das Problem, dass beim starten von Windows via BootCamp der interne Bildschirm nichts mehr anzeigt also schwarz ist. Wenn ich einen externen Bildschirm per HDMI anschliesse, dann habe ich die normale Ansicht auf dem externen Monitor.

Mit macOS Sierra ist es kein Problem auf dem internen Bildschirm als auch auf dem externen resp. beiden habe ich ein normales Bild wenn ich unter macOS das Macbook starte.

Nach einer Datensicherung unter Windows habe ich die BootCamp Partition entfernt um es neu aufzusetzten in der Vermutung Windows hätte ein Problem. Jedoch habe ich ebenso keine Ansicht auf dem internen Bildschirm sobald nach der BootCamp Partitionierung das Gerät neu startet und ab USB-Stick bootet. Ich sehe noch das Windows Logo, danach wird der Bildschirm schwarz und ich habe keine Anzeige auf dem internen Bildschirm während der Windowsinstallation nützt auch das verbinden eines externen Monitors nichts.

SMC habe ich bereits zurück gesetzt. Hat jemand ein Tipp oder Idee oder hat das Problem auch?

Danke im Voraus.

chrigu

MacBook Pro (Retina, 13-inch, Late 2013), macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: MAC-Chrigu

Frage: keine Displayanzeige beim nicht OS Boot