Ähnlicher Artikel

Wenn Sie beim Aktivieren von iMessage oder FaceTime eine Fehlermeldung erhalten

Frage:

Frage: Facetime funktioniert auf dem iPhone 4 nicht mehr?

Ich habe mein altes iPhone4 meiner Schwester überlassen, mitsamt Musik und Sprachapps von Pons.

Ich kaufte mir einen neuen iPodtouch 6 und wir versuchten über Facetime zu kommunizieren, was am Anfang ein paar Mal auch fabelhaft funktionierte. Doch ganz plötzlich konnte sie von mir kein Bild mehr empfangen, während ich sie normal sehen kann. Sie hört zwar meine Stimme aber kann mich nicht sehen. Obwohl, wie sie sagt. ist mein Bild am Anfang immer ein paar Sekunden da und dann plötzlich weg, mit der Meldung, >die Internetverbindung wäre zu langsam, sobald diese wieder in Ordnung wäre....

Mit Skype hatten wir nie Probleme. Doch leider kann ich hier auf meinem iMac mit Snow Leopard kein Skype mehr laufen lassen und diese Version, die hier noch läuft unterstützt Skype nicht mehr.

Kann es sein, daß meine Facetime-Kamera 1080p vom iPodtouch also HD Format sendet aber ihr Facetime vom iPhone 4 nur 720p unterstützt, was eigentlich logisch wäre, aber es widerspricht wieder, daß es am Anfang normal funktionierte.

Auf meinem iMac mit Snow Leopard kasnn ich mich z.B. gar nicht mehr auf Factime anmelden.

Aus vielen anderen Gründen möchte ich mir jetzt hier auf Teneriffa, wo dieser iMac steht, einen neuen Mac kaufen, und zwar einen MacMini mit SSD-Festplatte.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Nachtrag: Einschränkungen natürlich dann auf beiden Geräten deaktivieren..

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

17. Dez. 2017, 20:45 als Antwort auf kekobald Als Antwort auf kekobald

Hallo...


ein ähnlich gelagertes Problem hatten wir hier vor kurzem... da ging es um iPods mit iOS 6 die auch dieses Verhalten plötzlich zeigten.

Vermutlich hat  die Unterstützung dieser Geräte (iOS Versionen) eingestellt.


welche iOS Version ist denn aktuell auf dem iPhone 4...?


Liebe Grüße

Ueli

17. Dez. 2017, 20:45

Antworten Hilfreich

18. Dez. 2017, 22:20 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,

meine Schwester, die jetzt das iPhone4 benützt, (auf diesem ist iOs 7.2 installiert) während ich auf dem iPod touch 6 mit dem neuesten iOs 10.13 arbeite.

Am Anfang, (war etwa im Sommer, als ich ihr das iPhone schenkte) funktionierte Facetime tadellos, auch von meinem MacMini aus, den ich in Wien benütze. Doch ganz plötzlich im Oktober dann, konnten wir zwar kommunizieren, dh. ich sah sie auf meinem Facetime (sowohl über iPodtouch als auch beim Facetime am MacMini) aber sie konnte mich nicht sehen. Eine zweite merkwürdige Sache ist, daß sie mich auf dem iPhone 4 kurz nach herstellen der Verbindung für ein paar Sekunden sehen kann, aber dann ist es plötzlich aus. Ihr Bildschirm bleibt dunkel, und auch ihr eigenes Bild kann sie nicht sehen, obwohl ich sie sehen kann, also muß ihre Kamera ja Daten zu mir senden, anders kann ich mir das nicht erklären. Außerdem läuft der Ton, also die Audio-Verbindung ganz normal. Wenn ihre Facetime-Version oder das iOS 7.2 nicht mehr unterstützt würde, dürfte auch die AUDIO Verbindung nicht funktionieren.

Ich kann mir am ehesten erklären, daß mein Facetime am iPod touch HD Daten aufnimmt, ihr iPhone4 das aber noch nicht verarbeiten kann, aber bloß, warum kann sie mich am Anfang immer ein paar Sekunden lang sehen. Hier liegt auch wiederum ein Widerspruch.

Gruß Karl

18. Dez. 2017, 22:20

Antworten Hilfreich

19. Dez. 2017, 10:16 als Antwort auf kekobald Als Antwort auf kekobald

Hallo Karl,


danke für deine ausführliche Beschreibung...


Bei den installierten iOS Versionen blicke ich noch nicht so ganz durch... das iPhone 4 sollte maximal iOS 7.1.2 installiert haben... dein iPod Touch (6.Gen) könnte auch iOS 11.2.1 ... kannst du ja mal überprüfen...


Einstellungen

Allgemein

Softwareaktualisierung


Zum Thema Bild- (Video-) Übertragung kannst du ja gerne mal ausprobieren, ob die Herabsetzung der Auflösung etwas bewirkt... dazu gehe auf dem iPod auf...


Einstellungen

Kamera

Video aufnehmen

(stelle die geringste Auflösung ein... vermutlich 720p)


Dann könntest du das erneut testen...


Liebe Grüße

Ueli

19. Dez. 2017, 10:16

Antworten Hilfreich

19. Dez. 2017, 11:21 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,

Du hast recht, beim iPhone 4 ist das iOS 7.1.2 installiert und bei meinem iPod touch das 10.2.1 (hab ich erst vor etwa ein paar Tagen upgedatet, und da komme ich schon ganz durcheinander mit den Versionsnummern). Nervt manchmal schon mit den ganzen Updates in relativ kurzen Zeitabständen.

Das mit der Herabsetzung der Auflösung werde ich ausprobieren, bin gestern aber auch auf eine andere Merkwürdigkeit gestoßen, ich habe die Einschränkungen überprüft (die ich vor ein paar Monaten eingestellt habe), und stellte fest, daß auch Einschränkungen sowohl für Facetime als auch für die Kamera aktiviert war. Ich kann mich nicht erinnern daß ich hier Einschränkungen aktiviert hätte, sondern nur für bestimmte Meldungen und Nachrichten die mich eben auch nervten und die ich für überflüssig erachtete. Vielleicht habe ich da wohl auch einen Fehler gemacht....

Wenn das auch nichts bringt, werde ich versuchen die Auflösung auf 720p herunter zu setzen. Kann es allerdings erst im Laufe des Tages versuchen.

Liebe Grüße

Karl

19. Dez. 2017, 11:21

Antworten Hilfreich

19. Dez. 2017, 11:30 als Antwort auf kekobald Als Antwort auf kekobald

Hallo Karl,


Einschränkungen sollten natürlich nicht gesetzt sein... 😁 besser deaktivierst du diese mal komplett ! (Einschränkungen deaktivieren)


Kannst dich ja einfach wieder hier melden wenn du das testen konntest...


bis dahin, liebe Grüße

Ueli

19. Dez. 2017, 11:30

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

19. Dez. 2017, 11:31 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Nachtrag: Einschränkungen natürlich dann auf beiden Geräten deaktivieren..

19. Dez. 2017, 11:31

Antworten Hilfreich

20. Dez. 2017, 20:48 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,

nix ist gelöst, ist einfach so entstanden, weil ich wohin geklickt habe, dessen Auswirkung ich noch gar nicht gekannt habe. Ich bin noch etwas unbewandt mit den Werkzeugen auf den Foren.

Wir haben jetzt alles so gemacht, wie Sie es mir gesagt haben: Einschränkungen alle aus, und ich habe meine iPod touch Kamera auf 720 p gestellt. Heute Abend haben wir es nochmal versucht, es funktionierte wieder nicht. Sie bekommt immer wieder auch die Meldung, die dann fast ständig während der AUDIO Unterhaltung zu sehen ist:

>Schlechte Verbindung. Sobald sich die Verbindungsqualität verbessert, wird das Video automatisch eingeschaltet<

Könnte das mit einer schlechten WIFI Qualität in ihrem Bereich zu tun haben, da ich sie ja sehen und auch hören kann?

Dann wäre wohl ihr Kabel-Provider zu belangen. Aber auch hier wieder der Widerspruch, warum funktionierte es bei den ersten 3 oder 4 mal ganz normal. Es ist ein kleiner lokaler und kommunaler Kabelprovider in der Steiermark zuständig, mit dem sie auch das Kabelfernsehen hat, und der ihr auch das Internetmodem bereitgestellt hat.

Ich hoffe wir kommen bald zu einer Lösung...


Gruß Karl

20. Dez. 2017, 20:48

Antworten Hilfreich

20. Dez. 2017, 21:20 als Antwort auf kekobald Als Antwort auf kekobald

Guten Abend Karl,


das konnte ich mir auch nicht vorstellen, das es damit gelöst werden konnte...


Zwischenzeitlich habe ich diverse Aussagen dazu gelesen, die alle zum selben Ergebnis führen...


Wird FaceTime mit einem iPhone mit iOS 7.1.x zu einem Gerät mit iOS 10.x oder höher betrieben, so funktioniert dies nicht. ! Warum auch immer... ich kann es dir nicht sagen, da hier ja „nur“ User wie du und ich sich austauschen...


Im Internet habe ich dazu keine passende Lösung finden können...


Du könntest es aber mal über den Apple Support versuchen, evtl. haben die eine Lösung parat !


Liebe Grüße aus Köln

Ueli

20. Dez. 2017, 21:20

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: kekobald

Frage: Facetime funktioniert auf dem iPhone 4 nicht mehr?