Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Papierkorb leeren erzwingen unter MacOS high Sierra

wie kann ich meinem Papierkorb zwangsweise leeren von meinem MacBook Pro unter High Sierra?

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2015), iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

21. Dez. 2017, 15:26 als Antwort auf drholzinger Als Antwort auf drholzinger

Hey,

warum willst du deinen Mac zwingen dies zu tun?

Gehe doch einfach ganz normal vor, um den Papierkorb zu leeren:

1. Klicke auf das Papierkorb Icon unten rechts auf deinem Mac.

2. Klicke oben auf das Zahnrad und dann auf "Papierkorb leeren".

3. Dann auf "Papierkorb leeren".


Falls du dabei ein Problem hast, hilft dies vielleicht weiter:

Der Papierkorb auf Ihrem Mac lässt sich nicht leeren - Apple Support


Wenn dies nicht hilft, kannst du dich gerne nochmals melden.


Liebe Grüße

Ole

21. Dez. 2017, 15:26

Antworten Hilfreich

21. Dez. 2017, 17:15 als Antwort auf Ole Als Antwort auf Ole

Das habe ich natürlich schon vergeblich versucht.

Auch die im Netz herumgeisterndem Terminalbefehle

Wie c_~/.Trash

Re_-rf_•

Habe ich versucht.

Den “Sudo”Befehl habe ich aber gelassen, weil man damit evtl. Ordner, die noch gebraucht wrden löscht.


Im trash sind time machine Dateien von einer Festplatte, die nicht mehr ordentlich funktionierte und die ich neu aufgelegt habe. Die Festplatte ist natürlich nicht angeschlossen. Diverse Neustarts auch schon gemacht.


Was kann ich noch machen?

21. Dez. 2017, 17:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: drholzinger

Frage: Papierkorb leeren erzwingen unter MacOS high Sierra