Frage:

Frage: Upload Problem mit dem iPhone in die iCloud Fotomediathek

Hallo zusammen,

vielleicht könnt ihr mir helfen. Der Apple store hat jedenfalls keine Lösung.


Ich habe die iCloud Fotomediathek aktiviert und alle Fotos und Videos wurden brav vom iMac in die Cloud geladen. Dann habe ich die Fotomediathek auf dem iPhone aktiviert. Soweit so gut alles funktioniert...dann fand ich es doof 75000 Fotos auf dem iPhone zu haben und dachte mir ich schalte den Dienst auf dem iPhone wieder ab und nutze ihn nur an iMac und macbook. Also habe ich den Dienst auf dem iphone abgeschaltet und die Frage ob er alle Fotos auf dem iPhone löschen soll bejaht. Leider wurden sie nicht gelöscht! Ich bekomme die Fotos (nicht im original) nicht mehr vom Telefon. Dann hab ich die Mediathek nach ein paar Tagen auf dem iPhone wieder eingeschaltet. Jetzt scheint es so als hätte das iPhone und die Mediathek keinen Kontakt zu einander. Es lädt weder Fotos hoch, noch herunter. Wenn ich testweise ein paar Fotos per Kabel vom Phone auf den iMac spiele lädt dieser die Fotos brav in die Cloud...so. lange Rede kurzer Sinn..was tun? Also ich hätte gerne entweder eine funktionierende Cloud oder aber ich lasse die Cloud aus und nur die wirklich lokal gespeicherten Fotos werden mir angezeigt und ich überspiele manuell. Ist für mich auch ok. Aber so wie jetzt ist es Mist. Vielen dank im Voraus !

iPhone X, iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Dez. 2017, 15:14 als Antwort auf mcreation Als Antwort auf mcreation

Hallo,

melde Dein iPhone ab. Führe sämtliche Änderungen durch. Aktiviere oder deaktiviere jegliche Dienste wie Du sie benötigst. Melde das Gerät wieder über deine Apple ID in der Cloud an. Schon probiert? ;-)

23. Dez. 2017, 15:14

Antworten Hilfreich

23. Dez. 2017, 17:00 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Ja eigentlich aus allem abgemeldet. Du meinst doch sicher ( Einstellungen,Name, iCloud und dann unten abmelden)?


Es geht mir primär darum dass es richtig funktioniert. Also entweder Fotomediathek angemeldet und es funktioniert so wie es soll oder abgemeldet und auch das funktioniert so wie es soll :-) also ohne zigtausende Fotos...

23. Dez. 2017, 17:00

Antworten Hilfreich

23. Dez. 2017, 18:14 als Antwort auf mcreation Als Antwort auf mcreation

Ohje. Verständlich ist das leider alles nicht. Ich selber habe hier eine undefinierbare Dateileiche von 1,3GB auf dem iPhone aber der Mac sieht die nicht. Bzw. das iPhone sieht eine, wo keine ist. Nun, es ist ein Telefon, da darf man nicht zuviel erwarten. Dir noch viel Erfolg. Tut mir leid da nicht wirklich geholfen zu haben. Ade.

23. Dez. 2017, 18:14

Antworten Hilfreich

05. Jan. 2018, 20:42 als Antwort auf mcreation Als Antwort auf mcreation

Vielen Dank schon mal, dass ihr euch hier dem Problem annehmt.


Nachtrag: Es wird noch besser. Ich habe gerade mein iPhone komplett zurück gesetzt, aus einem Backup neu geladen und der Fehler ist immer noch.

05. Jan. 2018, 20:42

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mcreation

Frage: Upload Problem mit dem iPhone in die iCloud Fotomediathek