Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Mac Book Pro auf werkstellungen zurücksetzen

MacBook Pro auf Werkseinstellungen zurücksetzen!

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hey,

gehe so vor:

macOS löschen und neu installieren

Die optimale Methode, Ihren Mac zu löschen, besteht darin, dieser Anleitung zu folgen, um die Festplatte zu formatieren und macOS neu zu installieren.

Nach Abschluss der macOS-Installation führt der Mac einen Neustart durch und zeigt einen Begrüßungsbildschirm an. Dort werden Sie gebeten, ein Land oder eine Region auszuwählen. Wenn Sie den Mac im Lieferzustand übergeben möchten, fahren Sie nicht mit der Einrichtung des Systems fort. Drücken Sie stattdessen Befehlstaste-Q, um den Mac auszuschalten. Wenn der neue Besitzer den Mac einschaltet, wird er vom Systemassistenten durch die Einrichtungsschritte geführt.

Optionaler Schritt für MacBook Pro mit Touch Bar

Falls Sie ein Drittanbieterprodukt zur Löschung Ihres MacBook Pro mit Touch Bar verwenden – oder wenn Sie eine andere Methode, wie z. B. den Festplattenmodus, verwenden –, sollten Sie diesen zusätzlichen Schritt durchführen, um sicher zu stellen, dass alle Informationen aus der Secure Enclave in der Touch Bar gelöscht werden. Starten Sie zunächst mit der macOS-Wiederherstellung: Halten Sie sofort nach dem Betätigen des Ein-/Ausschalters zum Einschalten des Mac oder unmittelbar sobald Ihr Mac begonnen hat, einen Neustart auszuführen, Befehlstaste-R gedrückt. Wenn das Fenster "macOS-Dienstprogramme" angezeigt wird, wählen Sie in der Menüleiste die Option "Dienstprogramme" > "Terminal". Geben Sie folgenden Befehl in Terminal ein:

xartutil --erase-all

Drücken Sie die Eingabetaste, tippen Sie "yes", wenn Sie gefragt werden, ob Sie sicher sind, und drücken Sie erneut die Eingabetaste. Wählen Sie zum Schluss "Terminal" > "Terminal beenden".

Liebe Grüße

Ole

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

25. Dez. 2017, 20:33 als Antwort auf WIPI Als Antwort auf WIPI

Hey,

gehe so vor:

macOS löschen und neu installieren

Die optimale Methode, Ihren Mac zu löschen, besteht darin, dieser Anleitung zu folgen, um die Festplatte zu formatieren und macOS neu zu installieren.

Nach Abschluss der macOS-Installation führt der Mac einen Neustart durch und zeigt einen Begrüßungsbildschirm an. Dort werden Sie gebeten, ein Land oder eine Region auszuwählen. Wenn Sie den Mac im Lieferzustand übergeben möchten, fahren Sie nicht mit der Einrichtung des Systems fort. Drücken Sie stattdessen Befehlstaste-Q, um den Mac auszuschalten. Wenn der neue Besitzer den Mac einschaltet, wird er vom Systemassistenten durch die Einrichtungsschritte geführt.

Optionaler Schritt für MacBook Pro mit Touch Bar

Falls Sie ein Drittanbieterprodukt zur Löschung Ihres MacBook Pro mit Touch Bar verwenden – oder wenn Sie eine andere Methode, wie z. B. den Festplattenmodus, verwenden –, sollten Sie diesen zusätzlichen Schritt durchführen, um sicher zu stellen, dass alle Informationen aus der Secure Enclave in der Touch Bar gelöscht werden. Starten Sie zunächst mit der macOS-Wiederherstellung: Halten Sie sofort nach dem Betätigen des Ein-/Ausschalters zum Einschalten des Mac oder unmittelbar sobald Ihr Mac begonnen hat, einen Neustart auszuführen, Befehlstaste-R gedrückt. Wenn das Fenster "macOS-Dienstprogramme" angezeigt wird, wählen Sie in der Menüleiste die Option "Dienstprogramme" > "Terminal". Geben Sie folgenden Befehl in Terminal ein:

xartutil --erase-all

Drücken Sie die Eingabetaste, tippen Sie "yes", wenn Sie gefragt werden, ob Sie sicher sind, und drücken Sie erneut die Eingabetaste. Wählen Sie zum Schluss "Terminal" > "Terminal beenden".

Liebe Grüße

Ole

25. Dez. 2017, 20:33

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: WIPI

Frage: Mac Book Pro auf werkstellungen zurücksetzen