Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iCloud für Windows: kein Einloggen möglich

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Software "iCloud für Windows", nachdem ich das Passwort meiner Apple-ID geändert habe.

Beim Anmelden erscheint nun jedes mal die Fehlermeldung "Beim Verbinden mit dem Apple-ID-Server ist ein Fehler aufgetreten."

Apple-ID und neues Passwort funktionieren fehlerfrei auf iPhone, iPad und iTunes für Windows.

Folgendes habe ich schon (erfolglos) probiert:

- iCloud für Windows deinstalliert und neu installiert

- iTunes deinstalliert und neu installiert

- Firewall auf PC (Norton) deaktiviert

- Anwendungspasswort für das Programm generiert

Es scheint, als erreiche die Software die Apple-ID-Server nicht, da die gleiche Fehlermeldung bei absichtlich falsch eingegebenen oder ausgedachten Apple-IDs auftritt.

Bis zum Zeitpunkt der Änderung des Passworts funktionierte alles wie gewünscht.

Wer weiß Rat?

null-OTHER, Windows 10

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo,

für mich gut, für andere mit der gleichen Frage wenig hilfreich: nach einigen Tagen funktionierte das Einloggen wieder, ohne dass ich noch etwas geändert habe.

Gepostet am

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

26. Dez. 2017, 09:42 als Antwort auf Funzblubb Als Antwort auf Funzblubb

Hallo,

danke für die Antwort, leider hatte ich den Tipp mit dem Rücksetzen des Windowsnetzwerks ebenfalls schon erfolglos ausprobiert und die beiden verlinkten Videos von Chip verweisen eher auf Anmeldeprobleme bei iPhone/iPad, die ich nicht habe.

VG

26. Dez. 2017, 09:42

Antworten Hilfreich

26. Dez. 2017, 09:47 als Antwort auf Herajika Als Antwort auf Herajika

Hallo,

ich (OP) habe noch weitere Sachen probiert, ohne eine Lösung zu finden:

- iCloud ohne iTunes separat installiert

- Norton Sicherheitssoftware deaktiviert

- Norton Sicherheitssoftware deinstalliert und Windows Defender deaktiviert

- Teredo-Filter in Fritzbox deaktiviert

- andere Netzwerkverbindung (Interfreigabe über USB vom iPad verwendet)

Interessant ist, das besagte Fehlermeldung sofort kommt, auch wenn nicht mal eine sinnvolle E-Mail-Adresse als Apple-ID eingetragen wird.

Das Anmeldefenster in iTunes sieht bis auf das Programmlogo identisch aus, hier besteht das Problem jedoch nicht.

26. Dez. 2017, 09:47

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

30. Dez. 2017, 12:35 als Antwort auf Herajika Als Antwort auf Herajika

Hallo,

für mich gut, für andere mit der gleichen Frage wenig hilfreich: nach einigen Tagen funktionierte das Einloggen wieder, ohne dass ich noch etwas geändert habe.

30. Dez. 2017, 12:35

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Herajika

Frage: iCloud für Windows: kein Einloggen möglich