Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Bildfarbe verändert sich bei Übertragung mit AirDrop

Ich hab ein Mac Book air 2016 und ein iPhone 5s mein Problem ist das wenn ich ein Bild von meinem Mac mit airedrop auf mein Handy versende / Rüber ziehe das dan das Bild verändert wird Farbe etc. Was kann ich dagegen tun das sich das Bild nicht ändert ?


<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

27. Dez. 2017, 07:44 als Antwort auf Kooiker Als Antwort auf Kooiker

Ist das Bild wirklich in den Farben verändert, oder sind die Bildschirme nur verschieden in der Einstellung?

Sehen beide Bilder gleich aus, wenn man das Bild z.B. per Mail schickt und am iPhone öffnet?

Unter Einstellungen/Anzeige & Helligkeit kann man unter dem Punkt "Night Shift" auch die Farbtemperatur des Bildschirms ändern (Wärmer/Kälter).

27. Dez. 2017, 07:44

Antworten Hilfreich

27. Dez. 2017, 11:05 als Antwort auf Kooiker Als Antwort auf Kooiker

Wenn es ein jpg Bild ist und der selbe Effekt bei der Übertragung per e-Mail auftreten, dann hängt es nicht mir Airdrop zusammen.


Ist es nur ein bestimmtes Bild oder bemerkst Du die Effekte bei allen Bildern?

Sind es nur Bilder, die vom Mac zum iPhone übertragen wurde oder betrifft es auch Bilder, die Du mit dem iPhone gemacht hast?

27. Dez. 2017, 11:05

Antworten Hilfreich

27. Dez. 2017, 11:53 als Antwort auf Kooiker Als Antwort auf Kooiker

Auf jedem Display sieht ein Bild von den Farben ein wenig anders aus. Das liegt einerseits an den Farbeinstellungen des Display und andererseits an der Hardware. Schließe mal einen externen Monitor (oder ein TV) an Deinem Mac an. Darauf wird das Bild wieder ein wenig anders aussehen.

27. Dez. 2017, 11:53

Antworten Hilfreich

27. Dez. 2017, 14:27 als Antwort auf Kooiker Als Antwort auf Kooiker

Der einzige Weg, die Farbdarstellung auf dem iPhone zu verändern, wäre über Einstellungen/Anzeige & Helligkeit den Bildschirm an die Helligkeit des Mac Displays anzupassen. Wenn die Option "Night Shift" aktiviert wurde, dann kann die Farbtemperatur noch geregelt werden. Ohne eine eingeschaltete Night Shift Funktion hat der Regler keinen Einfluss auf die Farben.

Es gab in der Vergangenheit auch iPhone Modelle, die hatten von Anfang an ein kühleres oder gelberes Display.

So etwas kann sich aber auch im Laufe der Nutzung ändern.

Farben werden nur durch Kopieren zwischen Geräten nicht verändert, solange die Fotos nicht durch Bildbearbeitungsprogramme geöffnet werden.

Das Display vom Mac sollte natürlich auch kalibriert sein, dies kann man unter Systemeinstellungen/Monitore/Farben machen. Dort sind sogar verschiedene Standardprofile vorgegeben, oder man verwendet die Option "Kalibrieren" und erstellt ein eigenes Profil.

27. Dez. 2017, 14:27

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Kooiker

Frage: Bildfarbe verändert sich bei Übertragung mit AirDrop