Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Warum ist es nicht möglich Fotos und Bilder selbstbestimmt zu verwalten?

Es ist doch zum Auswandern. Apple bietet mir keine adäquate Lösung auf einfache Art und Weise Bilder und Fotos wie z.B auf dem Mac in Ordnern eigenverantwortlich zu verwalten/ strukturieren und mit eigene Namen zu versehen und so auch auf dem Ipad zu verwalten. Der Witz dabei .....wozu brauche ich ein Ipad Pro wenn sich nicht einmal einfachste Dinge damit machen lassen? Da ist ein Windows System um Welten besser und flexibler. Ich als Fotograf kann so mit dem Ipad nicht arbeiten, da es mir keine Möglichkeit lässt Bilder in eigener Reihenfolge einzustellen und zu verwalten. Ich kann ja nicht einmal Bilder umbenennen auf dem Ipad. Überhaupt dieser zwang über Itunes oder Cloud handeln zu müssen.... ich will eigenständig handeln, Bilder in einer beliebigen Reihenfolge in beliebigen Ordnern speichern. Ich will keine Gesichtserkennung und kein vollkommen hirnloses Zusammenmatchen von Erinnerungen Daten Gesichtern und Ereignissen.

Mich interressiert es wirklich, wie Ihr dieses Problem handhabt und löst. Vielleicht bin ich auch einfach noch nicht zu einer Lösung vorgedrungen. Alternativ überlege ich ernsthaft mit ein Windowstablet anstellen des Ipad zuzulegen. U

iPad Pro, iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

27. Dez. 2017, 14:39 als Antwort auf AndiFengler Als Antwort auf AndiFengler

Die Fotos-App ist natürlich nichts für Profis, die z.b. Lightroom oder ähnliches benutzen.

Es gibt aber auch eine große Anzahl von Apps im Appstore, die mehr Möglichkeiten bieten.

Ansonsten hilft das ev. weiter.

Fotos anordnen und finden - Apple Support

27. Dez. 2017, 14:39

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: AndiFengler

Frage: Warum ist es nicht möglich Fotos und Bilder selbstbestimmt zu verwalten?