Frage:

Frage: iBooks lässt sich nicht öffnen! BKAgentServiceErrorDomain-Fehler 8

Fehler 8 auf iBook

Hallo, leider kann ich meine Bücher auf iBook nicht mehr öffnen. Es erscheint immer der Fehler: Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. (BKAgentServiceErrorDomain-Fehler 8.)

Was kann ich tun?






<Betreff vom Admin bearbeitet>

iMac, macOS High Sierra (10.13.2), null

Gepostet am

Antworten

29. Dez. 2017 19:44 als Antwort auf Bondis Als Antwort auf Bondis

Da scheint ein defektes Book gesichert zu sein.


Im Finder Gehe zu - Gehe zu Ordner die Adresse ~/Library/Containers/com.apple.BKAgentService/Data/Documents einfügen und öffnen.


Im Ordner Books sind alle gesichert. Ev. lässt sich hier mit Vorschau die defekte Datei finden. Ansonsten den kompletten Books Ordner auf den Schreibtisch bewegen. Dann iBooks starten. Jetzt können die Bücher vom Schreibtisch wieder hinzugefügt werden.

29. Dez. 2017 19:44

Antworten Hilfreich

21. Jan. 2018 14:05 als Antwort auf Bondis Als Antwort auf Bondis

iBooks öffnen die Stelle eines ebooks, mit der man zuletzt iBook beendet hat. Da gibt es ein Problem.


Im Finder - Gehe zu - Gehe zum Ordner - kopiere diese Adresse rein.

~/Library/Containers/com.apple.BKAgentService/Data/Documents/iBooks/Books


Dann siehst du alle Daten von iBooks. Alle rausziehen in einen Ordner auf dem Schreibtisch.


Dann das iBooks-Programm starten. Jetzt die Bücher und PDF, die sich in den Ordner auf dem Schreibtisch befinden wieder in das Programmbesten von iBooks ziehen.

21. Jan. 2018 14:05

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Bondis

Frage: iBooks lässt sich nicht öffnen! BKAgentServiceErrorDomain-Fehler 8