Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: iPad ebenfalls Leistung gedrosselt!???

Hallo zusammen, da Apple nach bekannt werden der Leistungsdrosselung nun einen Preisnachlass ab Anfang 2018 für den Akku-Austausch älterer iPhones bekannt gegeben hat, stellt sich mir die Frage, „Was ist mit den iPad‘s“!? Seit längerem habe ich das Gefühl, das mein iPad Air 2, welches Anfangs eine Rakete war, aktuell massiv an Leistung verliert! Das Gerät ist noch nicht mal zwei Jahre alt und sicher ist der Akku nicht mehr der frischeste, aber so ein enormer Leistungsabfall!?? Das kann nicht mit rechten Dingen zugehen. Selbst Texteingaben haben enorme Verzögerungen.

Sollte Apple mit den iPads die selbe Masche durchgezogen haben, wäre auch hier ein Entgegenkommen nur angemessen.




Wir haben über 10 Apple Produkte im Haushalt und ich muss sagen, dass mich diese Masche sehr schwer enttäuscht hat. Moralisch ist es ein absolutes noGo seine Kunden so zu hintergehen. Ich bezahle so viel Geld für die Leistung der Apple Geräte und dem Design, wenn mir nachträglich Leistung entzogen wird, war es das Geld nicht wert, was für mich an arglistige Täuschung grenzt.


Apple sollte schnell aufwachen, bevor sie Ihre Treue Nutzerschaft vergraulen und der Ruf eine mächtige Scharte erhält.


Ich, als „Apple Nerd“ bin wirklich schwer enttäuscht und habe absolut kein Verständnis dafür.

Ich hoffe dass Apple was an seiner Gier-Politik zum positiven ändert!

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

29. Dez. 2017, 19:14 als Antwort auf wc3Nt3 Als Antwort auf wc3Nt3

Das lässt sich selbst überprüfen. z.B. mit Coconut Battery oder einer anderen App, die die Leistung des Akkus ermittelt. Da ein iPad im Vergleich zum iPhone doppelt so viele Ladezylen aufweisen kann also 1000, wird ein iPad-Akku nicht so schnell gedrosselt. Nach dem nächsten iOS-Update soll auch eine Info erscheinen, die einem über die Drosselung informiert.

29. Dez. 2017, 19:14

Antworten Hilfreich

15. Feb. 2018, 09:53 als Antwort auf wc3Nt3 Als Antwort auf wc3Nt3

Auch ich habe die seit längerer Zeit das mulmige Gefühl, dass Apple die Leistung älterer Geräte drosselt, unabhängig vom Zustand des Akkus. Auch mein iPad Air 2 reagiert äusserst langsam, z. B. wenn man Apps aktualisiert. Obwohl ich schon mehrmals die Netzwerkeinstellungen zurückgestellt habe, hat sich an diesem Zustand nichts geändert. :-(

15. Feb. 2018, 09:53

Antworten Hilfreich

15. Feb. 2018, 10:20 als Antwort auf waltervonzürich Als Antwort auf waltervonzürich

Mit BatteryLife oder CoconutBattery lässt sich der Zustand des Akkus abfragen. Wenn natürlich 800 Ladezyklen oder mehr verbraucht sind, sollte über einen Akkutausch nachgedacht werden. Es gibt aber keine Meldung dass iPads auch davon betroffen sind. Ausserdem ist mit dem neuesten Update diese Bremse wieder deaktiviert.


Netzwerk zurücksetzen bringt gar nichts. Es ist der Datenmüll. Der lässt sich nur mit Wiederherstellung am Rechner mit iTunes beseitigen.

15. Feb. 2018, 10:20

Antworten Hilfreich

22. Feb. 2018, 10:49 als Antwort auf wc3Nt3 Als Antwort auf wc3Nt3

Ich habe bei meinem iPad Air (1. Gen.) auch den Eindruck, dass da seit iOS 11 die Leistung irgendwie gedrosselt ist. Trotz kompletter Neuinstallation und nur wenigen Apps drauf, fühlt es sich deutlich langsamer und schwerfälliger an als früher.

22. Feb. 2018, 10:49

Antworten Hilfreich

22. Feb. 2018, 12:09 als Antwort auf Frank_64 Als Antwort auf Frank_64

Die Drosselung ist mit dem letzten Update wieder aufgehoben worden. Kann alsi nicht sein. iOS11 ist auf älteren grundsätzlich träger als iOS10 oder 9. Wenn alles optimal läuft, könnte iOS12 wieder flotter werden.

22. Feb. 2018, 12:09

Antworten Hilfreich

23. Aug. 2018, 10:59 als Antwort auf Frank_64 Als Antwort auf Frank_64

Moin.

Auch ich habe feststellen dürfen das mein Air der ersten Generation von heut auf morgen (also noch IOS Update) kaum noch Akku Leistung bringt.

Nicht nur das der Akku heißer als früher wird auch kann ich grad mal knapp über 2 Std. surfen und spielen.😡

Vor dem updaten waren es noch bis zu 6 Std 👍

Auch laden geht jetzt anders, statt ca 4 Std. Ist das Pad jetzt nach gut 2 Std geladen.


Das akkus nachlassen okay, aber doch nicht von heut auf morgen.

Momentan würd ich das Ding manchmal gern an die Wand klatschen.....


APPLE...... WAS SOLL DAS?

23. Aug. 2018, 10:59

Antworten Hilfreich

23. Aug. 2018, 12:42 als Antwort auf Bitolli Als Antwort auf Bitolli

Da schließt auf einen Systemfehler. Eine Wiederherstellung mit iTunes am Rechner könnte was bewirken. Ansonsten kommt in wenigen Wochen iOS 12 was in vielen Bereichen eine Verbesserung bringt. Auch ältere Geräte werden wieder flotter.

23. Aug. 2018, 12:42

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: wc3Nt3

Frage: iPad ebenfalls Leistung gedrosselt!???