Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: MacBook Pro (Mid 2012, Macbook 9,2) SATA Controller defekt ?

Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem und vielleicht gibt es hier jemanden, der mir helfen kann.

Geräte:

MacBook Pro Mid 2012 A1278, 4GB, mit Samsung EVO 850 250GB SSD (nachträglich eingebaut), neuste Firmware

Problem:

Zunächst sporadische "Beach"-Bälle, System friert ein, Bildschirm wird schwarz, bei Neustart wurde die SSD intern nicht mehr erkannt.

-> Im externen USB 3.0 Gehäuse funktioniert die SSD einwandfrei, System startet normal, alles super...

-> SMART Status überprüft: erhöhten Wert bei CRC_Error_Count (RAW Value von 13000) -> der Fehler deutet ja auf Kommunikationsfehler zwischen Controller und SSD hin ! Korrekt ?

-> erster Verdacht: Flexkabel (die gehen ja bei den 2012ern gern kaputt, hatte ich auch schonmal und dachte ok, das muss es sein)

-> zunächst günstiges Kabel besorgt -> funktioniert nicht (schlechte Qulität ?) -> anderes (teureres) Kabel besorgt -> ging immernoch nicht -> Kabel kann es nicht sein

merkwürdig ist aber: Die Kabel funktionierten alle gut in den ersten 10-20 Minuten. Das System schien repariert zu sein. Nachdem ich AJA System Test laufen ließ fing der CRC_Error Count an zu steigen. Mit jeden "Testdurchlauf" wurde es schlimmer. Irgendwann sagte das Tool "Disk test failed", komischerweise auch nur wenn es ums Lesen geht, der Write-Test lief immer durch. Und dann ging auch nix mehr... als ob das Kabel (das am Anfang ja lief und alles ok war) "durchgeschmort" ist oder sowas. Geht sowas ? Ich hab keine Ahnung.

Ich bin über jeden Gedanken dankbar. Habt ihr noch Ideen ? Was kann ich noch probieren ? Kann es der Controller vielleicht doch sein ? Oder doch die SSD ? Über USB3 ist die Übertragungsgeschwindigkeit geringer (nur 3Gbit) und über SATAIII sind es immerhin 6Gbit... macht die SSD da nicht mehr mit ?! Ich danke euch schon im Voraus !

Liebe Grüße und guten Rutsch!

Daniel

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Dez. 2017, 20:59 als Antwort auf lars.s Als Antwort auf lars.s

Hallo Lars,

vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe die alte Platte nicht mehr, stattdessen habe ich eine alte Windows-Platte aus einem anderen Laptop testweise eingebaut und dann von der SSD im USB Gehäuse gebootet. Ich konnte auf alle Dateien auf der Windows-Platte zugreifen! Das verwirrt mich extrem. Also Kabel scheint mit SSD nicht zu gehen, mit der HDD ja. SSD geht im USB3 Gehäuse.

Ich habe außerdem in einem anderen Forum gelesen, dass es auch mit der Geschwindigkeit der Platten zusammenhängen kann... Die SSD beherrscht SATA III (das MacBook Pro Mitte 2012 eigentlich auch) ABER: Die Kabel sind nicht so dafür ausgelegt. In dem Forum kam der Vergleich mit einer schwer befahrbaren Straße (=Kabel). Mit einem Geländewagen (langsame HDD) wird man die schlechte "Qualität" nicht spüren, aber mit einem schnellen Porsche (schnelle SSD) sehr wohl. Zudem sollen die Samsung EVOs sich nicht besonders gut mit den MacBooks vertragen. Was mich daran aber jetzt stört, ist, das die SSD bisher (fast 2 Jahre) einwandfrei lief, mit dem Kabel, was vorher drin war.

Zu den Temperaturen: Da ist nix zu heiß geworden. Ich arbeite nicht mit besonders rechenintensiven Programmen und zudem ist mir das auch nie wirklich aufgefallen (Lüfter ist eigentlich immer unhörbar, dreht nie hoch).

Ich denke, ich werde den Rechner einfach mal zum Service bringen. Ich bin mit meinem Latein am Ende.

Oder vielleicht fällt ja wem noch was ein...

LG

30. Dez. 2017, 20:59

Antworten Hilfreich

30. Dez. 2017, 23:01 als Antwort auf lars.s Als Antwort auf lars.s

Hi, ich kann keine Platte löschen, habe gerade keine dritte Platte zum "parken" da. Die SSD kann aber auch ich ausschließen, die läuft einwandfrei im externen USB Gehäuse. Keine Fehler. Nichts. Es muss das Kabel sein 😟 Danke trotzdem !

30. Dez. 2017, 23:01

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: daniel_lu

Frage: MacBook Pro (Mid 2012, Macbook 9,2) SATA Controller defekt ?