Frage:

Frage: Apple Mobile Device USB Driver wurde aufgrund einer teilweisen oder mehrdeutigen Übereinstimmung nicht migriert

Mein iphone 5s wird von itunes nicht erkannt. Ich bekomme folgende Fehler für den Apple Mobile Device USB Driver "wurde aufgrund einer teilweisen oder mehrdeutigen Übereinstimmung nicht migriert". Es euch dazu etwas bekannt?




<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone 5s, iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:
Guten Tag ​Makroela,

wenn dein iPhone nicht mehr von iTunes erkannt wird, probiere doch einmal die Schritte aus dem folgenden Supportartikel " Vorgehensweise, wenn iTunes das iPhone, iPad oder den iPod nicht erkennt​ - Apple Support ".

Hier ein Auszug:
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden, die mit Ihrem Computer kompatibel ist.
  • Stellen Sie sicher, dass auf dem Mac oder Windows-PC die neueste Software installiert ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät eingeschaltet ist.
  • Wenn der Warnhinweis "Diesem Computer vertrauen?" angezeigt wird, entsperren Sie Ihr Gerät, und tippen Sie auf "Vertrauen".
  • Trennen Sie mit Ausnahme Ihres Geräts das gesamte USB-Zubehör vom Computer. Schließen Sie Ihr Gerät nacheinander an alle USB-Anschlüsse an, bis Sie einen funktionierenden Anschluss gefunden haben. Wenn kein USB-Anschluss funktioniert, verwenden Sie ein anderes USB-Kabel von Apple.
  • Starten Sie den Computer und das iPhone, iPad oder den iPod neu.
  • Versuchen Sie, das Gerät an einen anderen Computer anzuschließen. Wenn dasselbe Problem dort erneut auftritt, kontaktieren Sie den Apple Support.

Möglicherweise musst du den ​Apple Mobile Device-Dienst (AMDS) auch einmal neu starten. Wie dies funktioniert, wird im folgenden Artikel beschrieben. ​ Apple Mobile Device-Dienst (AMDS) unter Windows neu starten - Apple Support

Viel Erfolg und noch einen guten Start ins neue Jahr!

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

03. Jan. 2018, 21:08 als Antwort auf Makroela Als Antwort auf Makroela

Guten Tag ​Makroela,

wenn dein iPhone nicht mehr von iTunes erkannt wird, probiere doch einmal die Schritte aus dem folgenden Supportartikel " Vorgehensweise, wenn iTunes das iPhone, iPad oder den iPod nicht erkennt​ - Apple Support ".

Hier ein Auszug:
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden, die mit Ihrem Computer kompatibel ist.
  • Stellen Sie sicher, dass auf dem Mac oder Windows-PC die neueste Software installiert ist.
  • Vergewissern Sie sich, dass das Gerät eingeschaltet ist.
  • Wenn der Warnhinweis "Diesem Computer vertrauen?" angezeigt wird, entsperren Sie Ihr Gerät, und tippen Sie auf "Vertrauen".
  • Trennen Sie mit Ausnahme Ihres Geräts das gesamte USB-Zubehör vom Computer. Schließen Sie Ihr Gerät nacheinander an alle USB-Anschlüsse an, bis Sie einen funktionierenden Anschluss gefunden haben. Wenn kein USB-Anschluss funktioniert, verwenden Sie ein anderes USB-Kabel von Apple.
  • Starten Sie den Computer und das iPhone, iPad oder den iPod neu.
  • Versuchen Sie, das Gerät an einen anderen Computer anzuschließen. Wenn dasselbe Problem dort erneut auftritt, kontaktieren Sie den Apple Support.

Möglicherweise musst du den ​Apple Mobile Device-Dienst (AMDS) auch einmal neu starten. Wie dies funktioniert, wird im folgenden Artikel beschrieben. ​ Apple Mobile Device-Dienst (AMDS) unter Windows neu starten - Apple Support

Viel Erfolg und noch einen guten Start ins neue Jahr!

03. Jan. 2018, 21:08

Antworten Hilfreich (1)

03. Jan. 2018, 21:13 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Hallo AnneBa,


danke für deine Antwort. Ich habe alle Schritte der Anleitung "Vorgehensweise, wenn iTunes das iPhone, iPad oder den iPod nicht erkennt" ausgeführt. Das Problem besteht aber weiterhin.


Viele Grüße

Makroela

03. Jan. 2018, 21:13

Antworten Hilfreich

04. Jan. 2018, 11:34 als Antwort auf Makroela Als Antwort auf Makroela

Hallo Makroela,

was für einen PC verwendest du? Ist dort eventuell als Betriebssystem Windows 10 installiert? Hattest du auch die Schritte aus dem zweiten Supportartikel ausprobiert?
Hier nochmal ein Auszug aus: Apple Mobile Device-Dienst (AMDS) unter Windows neu starten - Apple Support

AMDS neu starten

Beim Anschließen Ihres Geräts tritt womöglich der folgende Fehler auf: "Dieses [Name des Geräts] kann nicht verwendet werden, da der Apple Mobile Device-Dienst nicht gestartet wurde."

Gehen Sie wie folgt vor, um den AMDS neu zu starten:

  1. Schließen Sie iTunes und trennen Sie das momentan verbundene iPhone, iPod oder den iPod.
  2. Greifen Sie auf "Ausführen" zu, indem Sie gleichzeitig die Windows-Taste und die R-Taste auf der Tastatur Ihres Computers drücken.
  3. Geben Sie "services.msc" (ohne Anführungszeichen) ein, und klicken Sie auf "OK". Die Services-Konsole sollte sich öffnen.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Apple Mobile Device Service" und anschließend im Kontextmenü auf "Eigenschaften".
    Vom Benutzer hochgeladene Datei
  5. Wählen Sie unter "Starttyp" die Option "Automatisch".
    Vom Benutzer hochgeladene Datei
  6. Klicken Sie auf "Den Dienst beenden".
  7. Nachdem der Dienst beendet wurde, klicken Sie auf "Den Dienst starten".
  8. Klicken Sie auf "OK".
  9. Starten Sie den Computer neu.
  10. Öffnen Sie iTunes, und schließen Sie das Gerät an.



Bitte führe auch die folgenden Schritte der Reihe nach aus. Mit diesen Schritten wird der Apple Mobile Device USB Driver aktualisiert bzw. erneut installiert.
  1. Schließe iTunes komplett
  2. Klicke im Startmenü auf "Systemsteuerung" > "Gerätemanager"
  3. Trenne mit Ausnahme der Maus und Tastatur das gesamte USB-Zubehör vom Computer. Verbinde dann dein iPhone mit einem funktionierenden USB-Port.
  4. Suche im Gerätemanager den Punkt "USB-Controller". Klicke auf das kleine "Pfeil-Symbol" davor. Dadurch wird der Punkt erweitert. Wähle den "Apple Mobile Device USB Driver".
  5. Mit der rechten Maustaste anschließend auf "Treibersoftware aktualisieren".
  6. Wähle „Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen“ aus. Wiederhole die Schritte, sollte die automatische Installation fehlschlagen, wähle dann die Option „Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen“ und anschließend „Aus einer Liste installierter Treiber wählen“.
  7. Lasse iTunes an diesem Ort nach der Treibersoftware suchen: [Laufwerk]:\Programme\Common Files (Gemeinsame Dateien)\Apple\Mobile Device Support\Drivers oder
    [Laufwerk]:\Programme (x86)\Common Files (Gemeinsame Dateien)\Apple\Mobile Device Support\Drivers
  8. Wähle nun, "Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen".
  9. Klicke zum Schluss auf "Apple Mobile Device USB Driver" und "Weiter". Ist der Vorgang abgeschlossen, kann der Gerätemanager auch geschlossen werden.
  10. Starte nun iTunes erneut

Liebe Grüße

04. Jan. 2018, 11:34

Antworten Hilfreich

04. Jan. 2018, 18:33 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Hallo Couchi,


  • ich verwende einen Asus F751M
  • Windows 10 Home und alle verfügbaren Updates sind installiert
  • ich habe den Dienst "Apple Mobile Device Service" auf "Automatisch" gestellt, beendet und neu gestartet
  • ich habe den Gerätemanager geöfnnet und die Treibersoftware aus der Liste von Gerätetreibern auf dem Computer aktualisiert

Ich habe Probleme seit der Aktualsierung auf iTunes 12.7.2. Keiner meiner Geräte (iphone 5, 6 und ipad) wird mehr angezeigt. Auf dem Rechner einer Freundin gibt es keine Probleme.


Die iTunes-Diagnose meldet:

  • Der itunes Helper arbeitet nicht.
  • Apple Mobile wird ausgeführt.
  • Kein iPhone iPod touch oder iPad gefunden.

Bei Ausführung der "Problembehandlung" bekomme ich folgende Fehlermeldung:

"Apple Mobile Device USB Driver ist ein älteres USB-Geräte, das möglicherweise nicht mit USB 3.0 verwendet werden kann."

Beim Versuch itunes über "Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Programme und Features" zu Reparieren erhalten ich die Meldung "itunes64.msi" kann ncht gefunden werden.


Wenn ich den "Apple Mobile Device USB Driver" deinstalliere und nach geänderter Hardware suche, wird der Treiber unter "tragbare Geräte" angezeigt und ich kann über den Explorer darauf zugreifen.

Viele Grüße

Makroela

04. Jan. 2018, 18:33

Antworten Hilfreich

09. Jan. 2018, 12:18 als Antwort auf Makroela Als Antwort auf Makroela

Hi Makroela,

vielen Dank für die Rückmeldung. Eventuell müssen wir hier harte Geschütze auffahren.

Am besten deinstallierst du iTunes einmal komplett von deinem Computer. Ganz wichtig! Deinstalliere die iTunes-Komponenten in der angegebenen Reihenfolge des folgenden Artikel: iTunes und zugehörige Softwarekomponenten für Windows 7 und neuer entfernen und neu installieren - Apple Support

Wenn iTunes komplett deinstalliert ist, legst du dir ein neues Windows-Benutzerkonto an. Besuche die Microsoft-Website, um zu erfahren, wie du ein neues Benutzerkonto für Windows 10 erstellen kannst. Lade und installiere anschließend iTunes in deinem neu angelegten Benutzer. iTunes laden - Apple (DE)

Viele Grüße,

09. Jan. 2018, 12:18

Antworten Hilfreich

15. Jan. 2018, 19:46 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Hallo AnneBa,


ich habe inzwischen iTunes komplett von meinem Computer deinstalliert. Anschließend ein neues Windows-Benutzerkonto angelegt und in dem neu angelegten Benutzer iTunes neu geladen. Meine Geräte werden jetzt wieder von iTunes erkannt.


Vielen Dank für eure Hilfe

Makroela

15. Jan. 2018, 19:46

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Makroela

Frage: Apple Mobile Device USB Driver wurde aufgrund einer teilweisen oder mehrdeutigen Übereinstimmung nicht migriert