Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: time machine backup laufwerk > 1GB Speichervolumen formatieren

Man kann scheinbar keine USB Festplatten grösser 500 GB löschen/formatiern/partitionieren. Wie gehe ich vor?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Du meinst 1 TB. Natürlich geht das. Du musst vorher Time Machine deaktivieren. Und natürlich ein neueres MacOS installiert haben. Mit 10.5 ging das natürlich noch nicht. Damals war 500 GB noch unbekannt.


http://praxistipps.chip.de/externe-festplatte-formatieren-beim-mac_2123

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

01. Jan. 2018, 12:18 als Antwort auf Maxwell.Smart Als Antwort auf Maxwell.Smart

Du meinst 1 TB. Natürlich geht das. Du musst vorher Time Machine deaktivieren. Und natürlich ein neueres MacOS installiert haben. Mit 10.5 ging das natürlich noch nicht. Damals war 500 GB noch unbekannt.


http://praxistipps.chip.de/externe-festplatte-formatieren-beim-mac_2123

01. Jan. 2018, 12:18

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Maxwell.Smart

Frage: time machine backup laufwerk > 1GB Speichervolumen formatieren