Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Defekter Fingerabdrucksensor führt zu hohem Akkuverbrauch

Hallo Forum,

ich habe eine Frage zu meinem iPhone 6. Leider ist an dem Gerät anscheinend der Fingerabdrucksensor defekt. Es ist kein Fingerabdruck mehr gespeichert, und in den Einstellungen kann ich Touch-ID nicht mehr aktivieren. Ich bekommen jedes Mal eine Fehlermeldung. Das wäre ja eigentlich nicht so schlimm. Ich könnte auch damit leben, dass ich zum Entsperren des Gerätes den Code eingeben muss. ABER...

Ich habe außerdem das Problem, dass der Akku, obwohl auf 100% geladen, nach knapp 3-4 Stunden komplett leer ist. Und dabei habe ich das Gerät nicht einmal benutzt. Es war nur auf Stand-By.

Kann das mit dem defekten Sensor zusammenhängen? Ich war bereits im Apple Store an der Genius Bar. Dort wurde das Gerät geprüft. Dabei wurde festgestellt, dass der Akku einen Zustand von über 80% seiner ursprünglichen Leistung hat. Es wurde auch bestätigt, dass der Sensor kaputt ist. Aber ein Zusammenhang konnte nicht bestätigt werden. Der Apple Mitarbeiter hat gesagt, dass man den Sensor austauschen kann (leider nicht einzeln, sondern nur zusammen mit dem Display möglich). Kosten ca. 170 Euros. Aber es kann nicht garantiert werden, dass das Gerät danach wieder einwandfrei funktioniert.

Ich finde, dass ist schon ein schwaches Bild von Apple. Hat hier im Forum jemand vielleicht schon mal einen ähnlichen Fehler gehabt? Wie war Eure Lösung?

Ich überlege jetzt, ob ich erstmal versuche, den Akku tauschen zu lassen. Hierzu werde ich versuchen, dass neue Austauschprogramm zu nutzen. Immerhin zahle ich dann nur EUR 29 für den neuen Akku.

Aber wie gesagt, vielleicht hat hier ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

Erstmal vielen Dank und guten Rutsch.

Gruß

Christian

iPhone 6, iOS 11, Touch-ID Sensor defekt. Akkuverbrau

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

31. Dez. 2017, 20:16 als Antwort auf Joker269 Als Antwort auf Joker269

Also der Home Button mit der Touch ID Funktion kann aus Sicherheitsgründen nur von Apple gewechselt werden.

Dabei muss nämlich die neue Hardware mit dem Rest des iPhones gekoppelt werden.

Die Aussage des Mitarbeiters im Apple Store ist etwas verwirrend. Wenn Apple etwas repariert und berechnet, dann wird auch die Funktionalität garantiert, wenn das Gerät wieder zurück kommt. Es gibt ja schließlich eine kurze Garantie auf die Reparatur.

Es sei denn, der Schaden ist so einfach nicht zu reparieren. Dann würde Apple nach Rücksprache ein Austauschgerät zum Kauf anbieten.

31. Dez. 2017, 20:16

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Joker269

Frage: Defekter Fingerabdrucksensor führt zu hohem Akkuverbrauch