Frage:

Frage: Probleme mit Bluetooth Freisprecheinrichtung nach Update

Seit einem der letzten Updates (11.x) verbindet sich mein IPhone 6s nicht mehr automatisch mit meiner Freisprecheinrichtung im Auto.

Bei manueller Kopplung geht es eine Zeit lang und verliert aber trotzdem die Verbindung.

Ebenso die Sprachausgabe bei Navigation über diese Freisprecheinrichtung!

Hat bei der Navigation sich erst selbst verbunden um dann mittendrin sich wieder zu trennen.

Freisprechen selbst geht gar nicht mehr...

Jemand eine Idee?

Neustart etc. schon probiert...

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

03. Jan. 2018, 09:50 als Antwort auf Pongi Als Antwort auf Pongi

Seit iOS 11 habe ich immer wieder Abbrüche bei der Bluetooth-Verbindung bei meinem iPhone 5s. Hauptsächlich fällt mir das bei meinem Autoradio auf.


Das sich mein iPhone gar nicht mehr automatisch mit der Freisprecheinrichtung im Auto verbindet, habe ich allerdings noch nicht gehabt.


Hast Du die Bluetooth-Verbindung zur Freisprecheinrichtung schon mal auf dem iPhone gelöscht und neu eingerichtet?

03. Jan. 2018, 09:50

Antworten Hilfreich

04. Jan. 2018, 05:31 als Antwort auf Pongi Als Antwort auf Pongi

Guten Morgen!


Ich habe nicht das Problem, dass das iPhone nicht koppeln würde, allerdings verliert es den Kontakt nach wenigen Minuten zur Freisprecheinrichtung. Dann zeigt mein Auto „Datenübertragung“ an, wo normalerweise mein iPhone-Name angezeigt wird. Und trotzdem es grau (in meinem Fall als inaktiv) angezeigt wird, kann ich in der Musik-App auf Start drücken und es kommt für eine Sekunde etwa wieder die Musik und bricht dann erneut ab.


Ich hoffe, dass es dafür bald eine Lösung gibt...

04. Jan. 2018, 05:31

Antworten Hilfreich

17. Mär. 2018, 09:01 als Antwort auf Pongi Als Antwort auf Pongi

Hallo,


ich hatte bis letzte Woche gleiches Problem im Auto ( Aklasse).

ich hatte alles probiert, wie Du auch.

Ich habe im Auto meine Iphone komplett Deautorisiert, dann neu autorisiert. Und seit knapp 6 Tage kein Problem mehr. Hoffentlich bleibt auch so.

ich besitze Iphone 7.


Gruss aus Bayern

17. Mär. 2018, 09:01

Antworten Hilfreich

04. Jun. 2018, 21:36 als Antwort auf Pongi Als Antwort auf Pongi

Mein Audi A1 mit der Softwareversion "RMC-EU_P16342" erkennt zwar mein iPX, aber spielt bei der Musikwiedergabe nur auf dem rechten Kanal Ton ab. Egal welche App ich verwende. Auch das deautorisieren und erneute autorisieren brachte keinen Erfolg. Das verblüffenste ist, dass auch eine Kabelverbindung mittels Lightning> MMI keine Lösung brachte. Selbst da kommt nur Monoton aus der rechten Box. Mit einem iPX und iOS 11.3 besteht das Problem nicht. Gibt es dafür schon einen Hotfix?

04. Jun. 2018, 21:36

Antworten Hilfreich

04. Jun. 2018, 21:49 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

EIN TRAUM!!!! Du hast mir die grenzenlose Freude mit meinem nagelneuen iPhone X wieder hergestellt! Vielen Dank!!! Es war genau die Lautstärkebalance! die war lustigerweise auf komplett rechts eingestellt ➖ warum auch immer...



Tausend Dank, M.4t!

04. Jun. 2018, 21:49

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Pongi

Frage: Probleme mit Bluetooth Freisprecheinrichtung nach Update