Frage:

Frage: Aktivierung von iPad 2 nicht möglich

aktivierung von ipad2 nicht möglich obwohl mit itunes verbunden und die Software auf werkseinstellung zurück gesetzt wurde.

iPad 2 Wi-Fi + 3G, null

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Jan. 2018, 15:59 als Antwort auf horstvonmettmann Als Antwort auf horstvonmettmann

Wurde das iPad von jemand anderes übernommen? Ev. ist noch iPad suchen aktiviert. Der Vorbesitzer muss unter iCloud.com das iPad suchen deaktivieren.


https://www.appgefahren.de/ios-9-3-aktivierungsprobleme-beim-ipad-2-und-erste-lo esungsansaetze-von-apple-166051.html

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

09. Jan. 2018, 15:59 als Antwort auf horstvonmettmann Als Antwort auf horstvonmettmann

Wurde das iPad von jemand anderes übernommen? Ev. ist noch iPad suchen aktiviert. Der Vorbesitzer muss unter iCloud.com das iPad suchen deaktivieren.


https://www.appgefahren.de/ios-9-3-aktivierungsprobleme-beim-ipad-2-und-erste-lo esungsansaetze-von-apple-166051.html

09. Jan. 2018, 15:59

Antworten Hilfreich (1)

09. Jan. 2018, 15:59 als Antwort auf horstvonmettmann Als Antwort auf horstvonmettmann

Es ist verrückt.

Ich hatte es wieder über WLAN probiert und es klappte nicht. Oben links auf dem Bildschirm war das WLAN-Signal voll da und daneben stand Suchen. Dann kam ich auf die Idee, mal nachzusehen, ob noch eine alte SIM-Karte im Schacht war. Diese hatte ich entfernt und schon hat alles geklappt. Das iPAD wurde wieder hergestellt auf das letzte Backup.

Warum bei der Aktivierung WLAN als Auswahl ansteht und dann doch nur auf Mobil Signale setzt, weiß wohl nur Apple.

09. Jan. 2018, 15:59

Antworten Hilfreich

18. Okt. 2018, 14:03 als Antwort auf horstvonmettmann Als Antwort auf horstvonmettmann

Mein IPad 2 ist vor 4 Wochen einfach herunter gefahren, seitdem Aktivierung erforderlich, Keine Verbindung zum Aktivierungsserver. Habe nach 2 Wochen Apple kontaktiert, nur Ipad Suche abgeschaltet, weiter konnte man nicht helfen, es wurde geraten einen Reparaturauftrag zu stellen, Kosten über 350,00 € wahrscheinlich noch zzgl. MwSt. Da die Kosten bei weitem den Neupreis bzw. den Wert überschreiten, habe ich es natürlich gelassen. Merkwürdiger Weise hatte ich den selben Fehlen bei dem vorherigen Update, mein Ipad dürfte für das neue gar nicht kompatibel sein, trotzdem mit Erscheinen wieder Aktivierungsfehler. Ich finde es einfach unmöglich, das Apple hier nicht handelt und da so viele User betroffen sind, nicht endlich diese Fehler vermeidet, oder zu mindestens schnell behebt. Mir geht es um meine Daten, zurück setzen kommt für mich nicht in Frage, Fakt ist aber: Nie mehr ein IPad !!!!!!

18. Okt. 2018, 14:03

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: horstvonmettmann

Frage: Aktivierung von iPad 2 nicht möglich