Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iMessage Nachrichten vertauscht

Hallo liebe Community,

seit einiger Zeit haben meine Freundin und ich bei iMessage das Problem, dass die Nachrichten völlig durcheinander sind. Wenn sie mir etwas schreibt und ich darauf antworte, dann erscheint die Nachricht über ihrer. Umgekehrt genau das selbe Problem. Das Problem besteht jetzt seit etwas 3-4 Wochen.

Wir haben bereits iMessage deaktiviert und wieder reaktiviert. Ebenso wie die Zeit manuell und automatisch einstellen lassen, da ich dachte, es könnte mit der Zeiteinstellung etwas zu tun haben, dass das iPhone denkt, die jeweilige Nachrichten wären früher geschrieben worden, was ja gar nicht stimmt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße

iPhone 6s, iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

08. Jan. 2018, 22:27 als Antwort auf BE8 Als Antwort auf BE8

Hallo BE8

Ob dies zur gewünschten Lösung führt, kann ich dir leider nicht sagen. Bei mir waren damals die SMS Nachrichten falsch sortiert und ich konnte es mit dieser Lösung beheben:

  1. Aktivieren Sie unter "Einstellungen" > "Allgemein" > "Datum & Uhrzeit" die Option "Automatisch einstellen"1. Dadurch werden Datum und Uhrzeit automatisch gemäß Ihrer Zeitzone eingestellt. Wenn eine Zeitzonenaktualisierung verfügbar ist, werden Sie vom Gerät darauf hingewiesen.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät die richtige Zeitzone anzeigt. Tippen Sie dazu auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Datum & Uhrzeit" > "Zeitzone".

Gruss

FloSG

08. Jan. 2018, 22:27

Antworten Hilfreich

08. Jan. 2018, 23:19 als Antwort auf BE8 Als Antwort auf BE8

Schade. Wurde das neuste iOS Update bereits installiert (iOS 11.2.2)?

Folgendes würde ich als nächstes ausprobieren:

1. iOS updaten (falls möglich)

2. Hard Reset

Drücke auf die Kombination der Knöpfe für den Neustart und halte sie gedrückt. Wenn das iPhone nicht normal ausgeschaltet werden kann, drücke gleichzeitig auf die richtigen Knöpfe:

iPhone 6S und davor: Einschaltknopf + Home-Button

iPhone 7 und 7 Plus: Einschaltknopf + Knopf zum Verringern der Lautstärke

3. Netzwerkeinstellungen zurücksetzten (Wichtig: Alle Wireless Passwörter gehen dadurch verloren)

Vom Benutzer hochgeladene Datei

08. Jan. 2018, 23:19

Antworten Hilfreich

22. Jan. 2018, 11:07 als Antwort auf David87 Als Antwort auf David87

Unsinnige Synchronisationen, Anruferlisten etc hatte ich. als meine Frau und ich nur eine Apple-ID verwendet haben.

Erst nach einer strikten Trennung der Accounts (inkl.Familienfreigabe für die getätigten Käufe) und einer kompletten Neuinstallation vom iPhone meiner Frau geht das alles wieder.

Möglicherweise sind in den Einstellungen und Kontakten noch überschneidende Angaben. Das alles zu trennen ist mühseliger und fehleranfälliger, als eine Neuinstallation ohne Backups.

22. Jan. 2018, 11:07

Antworten Hilfreich

22. Jan. 2018, 11:42 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Wir haben getrennte IDs immer schon gehabt sind nicht mal über Familienfreigabe verbunden. Und es tritt nur bei mir auf und nur bei IMessage der Rest passt. Auf meinem IPhone und IPad sind die Nachrichten durcheinander denn da läuft mein iMessage auf. Bei ihr auf Ihrem IPhone und IPad ist alles ok und in der Korrekten Reihenfolge.

22. Jan. 2018, 11:42

Antworten Hilfreich

22. Jan. 2018, 12:10 als Antwort auf David87 Als Antwort auf David87

Hallo David,

könnt ihr mit Geräten anderer Freunde feststellen, ob der Fehler auch auftritt wenn du anderen Empfängern Mitteilungen sendest oder ob das Problem bei den Messages deiner Freundin auftritt?

Hast du einen Mac, über die Nachrichten-App könntest du prüfen, ob dort auch die Reihenfolge verschoben ist? Leider kannst du über www.icloud.com den Nachrichten-Verlauf nicht ansehen.

Da du die App auf dem iPhone nicht löschen und neuinstallieren kannst, käme nur eine Neuinstallation der gesamten iPhone-Software über iTunes in Frage. Vorher musst du aber ein passwortgesichertes Backup über iTunes machen. Machmal verursachen fehlerhafte Softwareinstallationen die unerklärlichsten Fehler.

Gruß Thomas

22. Jan. 2018, 12:10

Antworten Hilfreich

22. Jan. 2018, 12:18 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Ja das könnte ich mal probieren. Wie es sich mit anderen verhält. Nein ich habe keinen Mac nur ein IPhone ein IPad und ne Watch.

Neuinstallation gab es schon. Hat nix verändert. Genauso das mit den Netzwerkeinstellungen zurücksetzen hat für 3 Tage geholfen und dann wieder das gleiche.

22. Jan. 2018, 12:18

Antworten Hilfreich

26. Jan. 2018, 13:27 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Heute von verschiedenen Kontakten Nachrichten auf dem IPhone jeweils in der falschen Reihenfolge angezeigt. Auf dem IPad sind sie immer in der richtigen Reihenfolge angezeigt.

Uhrzeitsynchronisation steht auf automatisch.

Auffällig:die angezeigte zeitliche Abfolge!

Ich sende (12:59 angezeigt)

Kontakt1 antwortet darauf (12:58 angezeigt)

Ich antworte (12:59 angezeigt)

Sortiert werden die Nachrichten nach dem angezeigten(!) Zeitstempel korrekt...allein: der Empfangszeitstempel bei der von Kontakt1 empangenen Nachricht ist schlicht falsch!

(zusätzlich eine von mir versandte Nachricht heute nicht an Empfänger übertragen, kein Fehlerkennzeichen an der Nachricht, aber auch kein "Zugestellt")

26. Jan. 2018, 13:27

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: BE8

Frage: iMessage Nachrichten vertauscht