Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Bildschirmfehler - blitzen

Hallo,


seit dem ich bei meinem,


MacBook Pro von 2014

Prozessor 2,2 GHz Intel Core i7

Speicher 16 GB 1600 MHz DDR3

Grafikkarte Intel Iris Pro 1536 MB


das Betriebssystemupdate auf macOS High Sierra installiert habe, tauchen Grafikfehler während der Benutzung auf.

Egal für was ich das Macbook benutze, von Zeit zu Zeit blitzt im unteren bis mittigen Bildschirm die obere Kante des Displays auf. Dies ist für weniger als eine Sekunde sichtbar. Man kann das so verstehen, dass sozusagen das visuelle Bild doppelt aber ein wenig versetzt angezeigt wird.

Ein Screenshot hiervon zu machen ist leider nicht möglich, das dies unwilkürlich und zu schnell geschieht.


Ich habe bis jetzt den NVRAM sowie auch den SMC auf dem MacBook per Tastenkombination beim Neustart zurückgesetzt.

Zudem auch schon das neue ergänzende Update macOS High Sierra 10.13.2 installiert.


Jedoch bleibt der Fehler bestehen und ist schon besonders nervig.


Hat von euch jemand dasselbe Problem?

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2014), macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Jan. 2018, 20:10 als Antwort auf Sebb Als Antwort auf Sebb

Guten Morgen Sebb,

wir kriegen das noch hin!

In diesem Artikel findest Du eine Anleitung, um macOS Sierra zu installieren:
Informationen zum Laden von macOS Sierra - Apple Support

In der Hoffnung, dass nun doch noch alles wieder gut wird, wünschen wir Dir einen schönen Start ins Wochenende.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

14. Jan. 2018, 10:13 als Antwort auf Sebb Als Antwort auf Sebb

Hallo Sebb,

wenn Du bereits den NVRAM und SMC zurückgesetzt hast, bleiben noch ein paar weitere Schritte, die Du unternehmen kannst:

  1. Starte dein MacBook Pro im gesicherten Modus. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen - Apple Support
  2. Teste das Verhalten in einem anderen Nutzer. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support
  3. Installiere das Betriebssystem neu. Erneute Installation von macOS - Apple Support
Wir drücken die Daumen und wünschen noch einen schönen Tag.

14. Jan. 2018, 10:13

Antworten Hilfreich

15. Jan. 2018, 23:48 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Danke erst mal.


Ich habe das Macbook im gesichterten Modus gestartet, das Problem tritt beim starten im normalen Modus erneut auf.

Das Problem tritt auch bei anderen Nutzern auf.
Habe das Betriebssystem neu installiert, auch hier tritt das Problem weiterhin auf.


Ich kann definitiv sagen, dass das Problem erst seit dem Betriebsystem Update auf macOS High Sierra angefangen hat aufzutreten.


Gibt es noch eine andere Möglichkeit, oder liegt das Problem bei einem Fehler in der Programmierung des Betriebsystems?

15. Jan. 2018, 23:48

Antworten Hilfreich

17. Jan. 2018, 11:20 als Antwort auf Sebb Als Antwort auf Sebb

Hallo Sebb,

führe zur Sicherheit bitte noch eine Hardwarediagnose auf dem MacBook Pro durch, um einen eventuellen Fehler der Grafikkarte ausschließen zu können:
Apple Diagnostics auf dem Mac verwenden - Apple Support
Apple Diagnostics: Referenzcodes - Apple Support


Viel Erfolg!

17. Jan. 2018, 11:20

Antworten Hilfreich

18. Jan. 2018, 16:04 als Antwort auf Becci Als Antwort auf Becci

Danke dir auch,


habe die Hardwarediagnose durchgeführt. Im Ergebnis sind keine Fehler aufgetreten, es ist alles in Ordnung.
Ich habe den Verdacht, dass mein Problem wirklich nur durch das Update ausgelöst worden ist.
Ich möchte einfach nur wieder zum macOS Sierra zurück patchen, gibts da eine Möglichkeit?

18. Jan. 2018, 16:04

Antworten Hilfreich

18. Jan. 2018, 17:00 als Antwort auf Sebb Als Antwort auf Sebb

Hallo Sebb,


wir können Dir zwar keine Anleitung geben, um wieder macOS Sierra zu installieren, haben aber noch eine letzte Idee. So schnell geben wir hier nicht auf.


Überprüfe bitte in den Systemeinstellungen > Bedienungshilfen > Audio, ob dort ein Haken bei dem Punkt "Den Bildschirm blinken lassen, wenn ein Warnton ertönt" gesetzt wurde.


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Alles Gute!

18. Jan. 2018, 17:00

Antworten Hilfreich

18. Jan. 2018, 19:16 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Danke dir,

ich habe nachgesehen und dort ist keinen Haken gesetzt.
Aber der Bldschirm blinkt auch nicht einfach nur. Man erkennt, dass es ein Grafikfehler ist.
Der gesamte Bildschirm wird versetzt noch ein zweites mal angezeigt.

18. Jan. 2018, 19:16

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Jan. 2018, 20:10 als Antwort auf Sebb Als Antwort auf Sebb

Guten Morgen Sebb,

wir kriegen das noch hin!

In diesem Artikel findest Du eine Anleitung, um macOS Sierra zu installieren:
Informationen zum Laden von macOS Sierra - Apple Support

In der Hoffnung, dass nun doch noch alles wieder gut wird, wünschen wir Dir einen schönen Start ins Wochenende.

22. Jan. 2018, 20:10

Antworten Hilfreich (1)

22. Jan. 2018, 20:10 als Antwort auf Becci Als Antwort auf Becci

Danke dir das sieht schon mal ganz gut aus.
Jedoch wird mir gesagt, dass ich es nicht installieren kann, da bereits ein neueres Betreiebssystem installiert ist.
Muss ich jetzt zuerst ein Backup mit Time Machine machen, dann die Festplatte formatieren das Betreiebssystem installieren und dann das Backup wieder aufspielen?
Oder gibt es auch eine einfachere Lösung?

22. Jan. 2018, 20:10

Antworten Hilfreich

23. Jan. 2018, 11:24 als Antwort auf Sebb Als Antwort auf Sebb

Hallo Sebb!


Du musst in diesem Fall genauso vorgehen, wie Du es oben beschrieben hast. Falls Du dabei weitere Unterstützung wünschst, kannst Du Dich auch direkt an den Apple Support wenden, per Chat oder Telefon: Kontakt – Offizieller Apple Support

Oder Du meldest Dich wieder hier und wir bringen das zusammen zu Ende.

Viel Erfolg!

23. Jan. 2018, 11:24

Antworten Hilfreich

10. Feb. 2018, 18:20 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Habe wieder macOS Sierra installiert.

Auch wenn es ein bisschen kompliziert gewesen ist, meine Daten konnte ich alle mitnehmen.

Habe den Mac jetzt einige Tage getestet.

Aktueller Stand ist: Das blitzen des Bildschirms ist immer noch nicht behoben, aber es tritt nicht mehr so oft auf und ich habe das Gefühl der Mac läuft insgesamt flüssiger.

=> Es hat sich jedenfalls schon einmal etwas zum positiven verändert. Danke 🙂


Hat sonst noch jemand eine Idee wie man den Fehler mit dem Bildschirm komplett beheben könnte?

Dazu muss ich noch erwähnen, ich bin auf den Mac angewiesen und kann es mir derzeit nicht leisten diesen zur Überprüfung einzuschicken.

10. Feb. 2018, 18:20

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Sebb

Frage: Bildschirmfehler - blitzen