Frage:

Frage: iCloud Fotos plötzlich von iPhone verschwunden

Hallo,


seit heute sind fast alle Fotos von meinem iPhone 6s verschwunden, der Großteil der Fotos sind auf meiner iCloud. Diese Fotos sind seit heute Mittag nicht mehr auf meinem iPhone verfügbar.

Zuvor waren es fast 20000 Fotos auf meinem Smartphone, nun sind es nur noch 900, diese sind auch nicht von einem bestimmten Zeitraum, sondern willkürlich über einen großen Zeitraum.

Ich habe weder etwas verstellt, noch ist mir etwas mit meinem iPhone oder mit der Software passiert.

Mein Backup und meine Fotomediathek ist alles auf der iCloud.

Auf der iCloud Website sind noch alle 20000 Fotos vorhanden, diese möchte ich nun wieder auf mein iPhone.

iOS ist auf der aktuellsten Version.


Folgendes habe ich schon ausprobiert:

- iCloud aus- und wieder einloggen

- iPhone Neustart

- Warten und an Strom anstecken


Leider hat nichts davon geholfen.


Hatte vielleicht jemand ein ähnliches Problem oder weiß jemand eine Lösung?


Meine Fotos wären auf meinem iPhone sehr wichtig.


Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.


- Sophie

iPhone 6s, iOS 11.2.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Jan. 2018, 10:37 als Antwort auf s8phie Als Antwort auf s8phie

Hallo Sophie!


Unterstützung zu fehlenden Fotos, damit du diese wiederfinden kannst, gibt es im Supportartikel "​Unterstützung zu fehlenden Fotos erhalten - Apple Support".


Hier ein kleiner Auszug aus dem Artikel:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Sicherstellen, dass die iCloud-Fotomediathek aktiviert ist

Über die iCloud-Fotomediathek werden all Ihre Fotos und Videos sicher in iCloud gespeichert, sodass Sie auf all Ihren Geräten darauf zugreifen können. Wenn Sie mit Ihrem iPhone ein Foto aufgenommen haben, dass auf Ihren anderen Geräten nicht angezeigt wird, überprüfen Sie Ihre Einstellungen.

Auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch:

  1. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "[Ihr Name]" > "iCloud". Wählen Sie in iOS 10.2 oder älter "Einstellungen" > "iCloud".
  2. Tippen Sie auf "Fotos".
  3. Aktivieren Sie die "iCloud-Fotomediathek".

Auf dem Mac:

  1. Öffnen Sie "Systemeinstellungen" > "iCloud".
  2. Klicken Sie neben "Optionen" auf "Fotos".
  3. Aktivieren Sie "iCloud-Fotomediathek".

Stellen Sie nach der Aktivierung der iCloud-Fotomediathek eine WLAN-Verbindung her, und warten Sie einige Minuten. Suchen Sie anschließend erneut nach den Fotos.

Viel Erfolg dabei und einen wunderschönen Tag.
Grüße!

18. Jan. 2018, 10:37

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: s8phie

Frage: iCloud Fotos plötzlich von iPhone verschwunden