Frage:

Frage: Foto-Album auf dem iPad löschen

Wie kann ich ein Album auf dem IPAD löschen, das ich vorher per sync vom Macbook (über iTunes) erstellt habe? Auch wenn ich den sync ausschalte, wird das Album auf dem iPad nicht entfernt, obwohl iTunes das so anbietet.



<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPad Pro, iOS 11.2.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

19. Jan. 2018, 14:06 als Antwort auf mike54 Als Antwort auf mike54

Hallo mike54!

Um ein komplettes Album in Fotos zu löschen, musst du auch beachten, dass nur selbst erstellte Alben im gesamten gelöscht werden können. Gehe hierzu wie folgt vor.

Öffne Fotos > Alben > Tippe auf "Bearbeiten" . Dann werden dir alle Alben unten angezeigt, welche gelöscht werden können. Klicke dann einfach bei dem Album, um welches es sich handelt auf das rote Minus.

Weitere Informationen findest du auch in folgendem Supportdokument.

Fotos auf dem iPhone, iPad und iPod touch löschen - Apple Support

Wir hoffen, dass dir dies bereits weiterhilft.

Viel Erfolg und Liebe Grüße!

19. Jan. 2018, 14:06

Antworten Hilfreich (1)

19. Jan. 2018, 21:30 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Vielen Dank für die Antwort. Aber es ging um die vom Mac per iTunes synchronisierten Alben. Nun, das habe ich mittlerweile rausgekriegt, d. h. ich muss beim synchronisieren die angehakten Alben herausnehmen und dann neu synchronisieren, sprich "anwenden". Das funktioniert so weit, allerdings habe ich ein neues Problem:

Ich habe vorher aus dem synchr. Album ein neues Album erstellt, um es zu bearbeiten - ich habe einige Fotos entfernt. Hatte also 2 Alben. Nachdem ich vom Mac aus per iTunes das Album auf dem iPad gelöscht habe (Haken raus, sync anwenden), ergab sich folgendes Bild: Alle Fotos wurden gelöscht, einschließlich das originär erstellte Album. Das zweite, kopierte Album bleibt aber bestehen, enthält aber keine Bilder mehr (alle Fotos wurden ja gelöscht). Dieses Album kann nicht gelöscht werden, weder über iTunes noch sonst wie. Ich würd's aber gern loswerden, nur wie? Kann mir jemand helfen?

Danke

19. Jan. 2018, 21:30

Antworten Hilfreich

19. Jan. 2018, 22:28 als Antwort auf mike54 Als Antwort auf mike54

Versuche mal folgendes:


Packe Bilder in das Album und versuche es anschließend zu löschen.

Wenn das nicht klappt, dass sync das gelöschte Album über iTunes noch einmal. Evtl. kann man das zweite dann löschen.

19. Jan. 2018, 22:28

Antworten Hilfreich

20. Jan. 2018, 21:19 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

hallo, habe ich auch schon ausprobiert, geht aber nicht. In das Album kann ich Bilder hineinstellen, bearbeiten und auch löschen, aber das Album selber kann nicht gelöscht werden. Wenn ich das Album (mit dem gleichen Namen) noch einmal vom Mac per iTunes und sync erstelle, erhalte ich zwei gleichlautende Alben. Nach dem Löschen (per iTunes sync) verschwindet nur das eine Album (aber alle Bilder, die übertragen wurden). Das ist m. M. nach ein bug, ich verstehe den Sinn gar nicht, warum ist das bei Fotos so kompliziert (bei Musikalben ist das nicht so)?

20. Jan. 2018, 21:19

Antworten Hilfreich

20. Jan. 2018, 21:26 als Antwort auf mike54 Als Antwort auf mike54

Wenn es zu sehr stört, dann fällt mir nur noch das Zurücksetzen des iPhones ein. Zuvor aber ein verschlüsseltes Backup über iTunes anlegen. Anschließend das iPhone mit dem Backup wiederherstellen. Dann sollte das Album hoffentlich verschwunden sein.

20. Jan. 2018, 21:26

Antworten Hilfreich

21. Jan. 2018, 20:49 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

Erst mal Danke für die Antworten. Das ist m. E. nicht die Lösung des Problems. Das würde bedeuten, ich kann in Zukunft keine Alben vom Macbook aufs iPad übertragen und dort Modifikationen vornehmen, z. B. die besten Bilder aussuchen, Bilder bearbeiten, weniger schöne löschen usw., weil ich keine volle Kontrolle darüber habe. Das ist für mich für ein so teures und exklusives Gerät schwer nachvollziehbar und einfach enttäuschend (ich habe das iPad erst seit 2 1/2 Wochen). Mich würde interessieren, was der Support zu dem Problem meint (Works as designed?).

21. Jan. 2018, 20:49

Antworten Hilfreich

21. Jan. 2018, 21:16 als Antwort auf mike54 Als Antwort auf mike54

Das würde bedeuten, ich kann in Zukunft keine Alben vom Macbook aufs iPad übertragen und dort Modifikationen vornehmen, z. B. die besten Bilder aussuchen, Bilder bearbeiten, weniger schöne löschen usw., weil ich keine volle Kontrolle darüber habe.

Es sollte überhaupt nicht möglich sein, die Alben, die mit iTunes synchronisiert wurden, zu modifizieren oder die synchronisierten Bilder zu bearbeiten.

Wenn man Bilder bearbeitet, die mit iTunes synchronisiert wurden, werden Kopien davon angelegt.

21. Jan. 2018, 21:16

Antworten Hilfreich

22. Jan. 2018, 12:28 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

ja, und wenn man das synchronisierte Album entfernt, werden auch alle Bilder, auch die Kopien in anderen Alben, entfernt.

Ich will eigentlich nur Fotos vom Mac aufs iPad kopieren, aber iTunes scheint mir nur bedingt geeignet zu sein. Muss mich nach was anderem umsehen.

22. Jan. 2018, 12:28

Antworten Hilfreich

22. Jan. 2018, 19:23 als Antwort auf mike54 Als Antwort auf mike54

Synchronisieren bedeutet, dass die Bilder inkl. Album 1:1 zum Mac sind. Du kannst die Bilder auf dem Mac aussortieren und dann erneut synchronisieren oder Du schiebst die Bilder ohne Synchronisation auf das iPad. um Beispiel per AirDrop oder mit der App Digitale Bilder (Standard App beim Mac).

22. Jan. 2018, 19:23

Antworten Hilfreich

23. Jan. 2018, 21:14 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

ich habe AirDrop auch schon mehrfach probiert, hat meistens nach der Hälfte der Bilder aufgehört. Seis drum. Bei AirDrop kann man keine Zielordner/-alben angeben, es werden alle Fotos in "Aufnahmen" gestellt (das kann mit der Zeit unübersichtlich werden). Wenn man ein neues Album kreiert und Bilder hineinstellt, sind diese nur verlinkt (Pointer gesetzt) und nicht kopiert. Wenn ich ein Foto aus "Aufnahmen" lösche, werden sie auch aus anderen Alben entfernt. Hilft mir also nicht wirklich.

Die App Digitale Bilder kenne ich nicht.

23. Jan. 2018, 21:14

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mike54

Frage: Foto-Album auf dem iPad löschen