Frage:

Frage: iTunes bricht Brennen während Initialisierung mit unbekanntem Fehler ab (0xC0AA0402)

Hallo Community,


auch bei mir gibt es Probleme mit dem Brennen von CDs. Die Herleitung des Fehlers, soweit ich es rekonstruieren kann, war folgendermaßen:


1. MP3 Playliste mit ca. 690 MB versucht als MP3-CD zu brennen.

2. iTunes meldet der eingelegte 700 MB Datenträger sei zu klein und fragt ob die Playlist aufgeteilt werden soll.

3. iTunes bittet darum ein Medium einzulegen.

4. Medium wird überprüft, iTunes startet den Brennprozess, bricht aber nahezu sofort ab

5. Meldung "Prozess wurde wegen eines unbekannten Fehlers abgebrochen (Code: 0xC0AA0402)


Habe bislang alles versucht (und dabei 5 Rohlinge verbraten), Playlist neu erstellt, nur Songs auf die Liste gepackt von denen ich weiß dass sie definitiv funktioniert haben (also keine Apple Music oder Store MP3s), Neustart des Computers, etc.


Das Laufwerk liest CDs noch einwandfrei, einen CD-Import einer regulären CD aus dem Laden hat iTunes auch problemlos durchgeführt. Das Diagnosetool hat ebenfalls keine Probleme mit dem Laufwerk festgestellt.


iTunes Version: 12.7.2.60.


Der Fehler kommt immer wieder und immer sofort nach Start des Vorgangs.


Hat jemand eine Idee?


Vielen Dank

Gepostet am

Antworten

19. Jan. 2018 15:41 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Das habe ich soeben versucht (Brenngeschwindigkeit 1x) und auch das hat nicht funktioniert. Bin echt überfragt. Da kann man wohl nur auf einen Patch hoffen wenn es in der Tat ein Bug sein sollte.

19. Jan. 2018 15:41

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: auktorial

Frage: iTunes bricht Brennen während Initialisierung mit unbekanntem Fehler ab (0xC0AA0402)