Frage:

Frage: Fehlende Berechtigung zum Öffnen von Dateien aus Evernote oder OneNote

Ich habe in Notizen unter Evernote (das selbe Problem auch bei OneNote) einen Link auf eine Datei im lokalen Filesystem gesetzt (file://). Solange ich das Program - in diesem Fall Evernote - nach dem Einfügen des Links nicht schließe, kann ich die Datei durch einen Klick auf den Link öffnen. Sobald das Programm zwischenzeitlich beendet war, läßt sich die verknüpfte Datei nicht mehr öffnen. Es erscheint folgende MacOS-Fehlermeldung: Das Programm „Evernote“ hat keine Berechtigung zum Öffnen von ... Dieser Fehler tritt sowohl bei Links in Notizen aus Evernote, als auch OneNote auf.


Ein Berechtigungsproblem schließe ich aus, da ich zum einen die Berechtigung zum Öffnen meiner lokalen Datei habe und zum anderen die Datei solange problemlos geöffnet werden kann, bis ich das Programm einmal beendet habe.


Hat jemand eine Lösung?

MacBook Pro mit Retina Display, macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Bzgl. Evernote konnte mir der Support des Herstellers helfen. Es ist nicht die App aus dem App-Store zu installieren, sondern die direkt von der Web-Site Evernotes. Danach tritt das Berechtigungsproblem nicht mehr auf.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

01. Jun. 2018, 08:17 als Antwort auf Martin_aus_Schwerte Als Antwort auf Martin_aus_Schwerte

Bzgl. Evernote konnte mir der Support des Herstellers helfen. Es ist nicht die App aus dem App-Store zu installieren, sondern die direkt von der Web-Site Evernotes. Danach tritt das Berechtigungsproblem nicht mehr auf.

01. Jun. 2018, 08:17

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Martin_aus_Schwerte

Frage: Fehlende Berechtigung zum Öffnen von Dateien aus Evernote oder OneNote