Frage:

Frage: Januar 2018 Herausforderung

Hallo,


bei mir ist es der Fall das ich bei der Aktivitäten herausforderung für Januar seit dem 01.01.2018 punkt Mitternacht immer den selben Fortschritt habe (angeblich 1488 Trainingsminuten geschafft)...Jetzt hab ich die Herausforderung aber sicher geschafft, leider ändert sich weiterhin nichts!


Hat noch wer diesen Bug?


LG

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

29. Jan. 2018, 20:54 als Antwort auf MarcE Als Antwort auf MarcE

Genau so sieht es bei mir auch aus. Alle drei Ziele jeden Tag im Januar erreicht, dazu noch jeden Tag zusätziche Trainings absolviert, aber die Auszeichnung für Januar bleibt schwarz 😠

Ich sollte im Januar eine Anzahl an bestimmten Minuten trainieren. Am 01.01. hatte ich schon -angeblich- 306 Minuten geschafft. Dieser Wert hat sich seit dem auch nicht mehr verändert und steht heute noch auf 306 Minuten, obwohl ich inzwischen schon mehr als 5mal soviel Zeit trainiert habe und mein Ziel damit längst erreicht habe. Ärgerlich....

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

25. Jan. 2018, 13:58 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Hi SoeniHH,

prüfe doch bitte einmal die folgenden Punkte aus "​ Aktivitätenerfolge mit der Apple Watch erzielen - Apple Support ".

Wenn Sie einen Erfolg erzielen, aber keine Auszeichnung erhalten

Sie erhalten die Auszeichnung innerhalb von 9 Tagen, nachdem Sie die Aktivitätenherausforderung gemeistert haben.

Wenn Ihnen keine Aktivitätenherausforderungen auf Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch angezeigt werden

Gab es bereits eine Aktivitätenherausforderung, wird Sie Ihnen nicht im Tab "Erfolge" angezeigt.

Sehen Sie nach jedem Schritt nach, ob die Herausforderung angezeigt wird:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone und Ihre Apple Watch auf dem aktuellen Stand sind. Zur Anzeige von Aktivitätenherausforderungen benötigen Sie watchOS 3.1 oder neuer und iOS 10.1 oder neuer.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Apple Watch mit dem WLAN verbunden ist und die Herausforderung laden kann.

Einige Hausforderungen stehen nur in bestimmten Regionen zur Verfügung. Prüfen Sie Ihre Region auf Ihrem iPhone, indem Sie die Apple Watch-App öffnen und auf "Allgemein" > "Sprache und Region" tippen.



Viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

25. Jan. 2018, 13:58

Antworten Hilfreich

25. Jan. 2018, 18:55 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Danke für die Antwort, leider hilft es nur teilweise.


Im Fortschritt ändert sich seit dem 01.01 leider gar nichts, es stehen immer diese 1488 Minuten Training da.

(Ähnlich die Neujahr's Herausforderung, die hab ich vor Januar erhalten, aber nun ohne Datum auf der Rückseite)

25. Jan. 2018, 18:55

Antworten Hilfreich (3)

25. Jan. 2018, 19:44 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Bei mir ist das exakt gleiche Verhalten.


Seit Anfang Januar steht der Erfolg bei 15 von 17 Tagen und bewegt sich nicht weiter.

Ich habe ebenfalls bereits Ende Dezember den Erfolg für die Neujahrs-Herausfordung erhalten, ohne Datum auf der Medaille.


Es scheint, als passe hier die Zählung des Datums nicht.


iOS und Watch OS sind auf dem neuesten Stand.

25. Jan. 2018, 19:44

Antworten Hilfreich (2)

26. Jan. 2018, 10:08 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Genau das Problem habe ich auch!!
Seit 1. Januar stehen die Trainingsminuten auf dem selben Stand und ändern sich nicht. Habe aber die geforderten Trainingsminuten am 10. Janaur geschafft, also auch der Hinweis "kann bis zu 9 Tage dauern, bis es die Auszeichung gibt" hilft hier leider nicht. Die Trainingsminuten ändern sich nicht und bleiben weiterhin auf dem Stand vom 1. Januar. Gibt es inzwischen eine Lösung oder einen Tipp.... der Januar ist nun auch bald vorbei und ich hätte die Auszeichung schon gerne ;-)

26. Jan. 2018, 10:08

Antworten Hilfreich

29. Jan. 2018, 11:55 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Ich sollte diesen Monat durchschnittlich 1020 kcal schaffen. Am 01.01. hatte ich laut App 28.500. alles was ich wirklich geschafft habe wird nicht gezählt und nun werde ich die Auszeichnung wohl nicht bekommen- da offenbar nur mit dem Wert vom 1.1. gerechnet wird.

Bei meiner Frau ist es ein ganz ähnliches Problem. Sie sollte eine Anzahl „x“ Trainings machen, und obwohl deutlich mehr gemacht hat stockt die Zahl bei „x-1“

29. Jan. 2018, 11:55

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

29. Jan. 2018, 20:54 als Antwort auf MarcE Als Antwort auf MarcE

Genau so sieht es bei mir auch aus. Alle drei Ziele jeden Tag im Januar erreicht, dazu noch jeden Tag zusätziche Trainings absolviert, aber die Auszeichnung für Januar bleibt schwarz 😠

Ich sollte im Januar eine Anzahl an bestimmten Minuten trainieren. Am 01.01. hatte ich schon -angeblich- 306 Minuten geschafft. Dieser Wert hat sich seit dem auch nicht mehr verändert und steht heute noch auf 306 Minuten, obwohl ich inzwischen schon mehr als 5mal soviel Zeit trainiert habe und mein Ziel damit längst erreicht habe. Ärgerlich....

29. Jan. 2018, 20:54

Antworten Hilfreich (1)

29. Jan. 2018, 15:22 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Ich habe nicht den gleichen Bug, sondern bei mir geht es um die Verdoppelung des Bewegungszieles. Das habe ich 6-mal Verdoppelt und zwei mal verdreifacht, trotzdem wird nur 2mal angezeigt und somit habe ich das Abzeichen nicht bekommen.

29. Jan. 2018, 15:22

Antworten Hilfreich

29. Jan. 2018, 20:37 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Gleiches auch bei mir, Auszeichnung gibt es bei 2026 Minuten. Bisher Erreicht (letzter Monat) 1841 und so steht es seit dem 01.01.

Aktuell hätte ich eigentlich ca. 1900 Minuten erreicht. Gleiches Problem hatte ich auch schon im November 2017, da war es auch diese Herausforderung.

29. Jan. 2018, 20:37

Antworten Hilfreich

29. Jan. 2018, 20:57 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Na zumindest bin ich nicht allein!


Ich finds ja auch fazinierend, dass es unterschiedliche Herausforderungen gibt.


Übrigens hatte ich die Hoffnung, das man mir im Apple Store in Hamburg vielleicht helfen könnte, leider kannte der nette junge Mann von der Technik gar nicht aus, und hat empfohlen mal bei Apple Care anzurufen, die können wohl hinter die Kulissen schauen, was da Fehlerhaft sein könnte...


Aber im Moment, hab ich die Medaille für mich abgeschrieben 😟

29. Jan. 2018, 20:57

Antworten Hilfreich

31. Jan. 2018, 13:31 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

Scheint irgendwie verbugt zu sein ;(


Ich soll auch 22.310 Kalorien verbrauchen - 20.283 habe ich bereits verbraucht, allerdings stand das auch seit 1.1. dort so. Ich hab meine Aktivitätskalorien mal zusammengerechnet und bin jetzt - stand heute - bei 26.956. Meine Frau soll glaube 3x alle Ringe voll machen - hat Sie auch schon mehrmals und bei unserer Bekannten sollten glaube ich 46 km gegangen werden was auch voll sein müsste. Erfolg bleibt trotzdem bei allem grau. Bin gespannt was heute mit Ablauf des Tages passiert.

31. Jan. 2018, 13:31

Antworten Hilfreich

01. Feb. 2018, 09:45 als Antwort auf SoeniHH Als Antwort auf SoeniHH

same here,


Ziel waren ca 25000 kcal, mit Beginn des Monats hatte ich schon 21986 kcal "gut geschrieben". Ziel wurde weit übertroffen, am Zähler hat sich nichts geändert. Die Hoffnung das mit dem Monatswechsel die Einsicht der Software kommt, hat sich heute morgen zerschlagen, die Herausforderung hat sich in Luft aufgelöst...sehr ärgerlich das ganze, weil eigentlich eine angenehme Motivationshilfe.

01. Feb. 2018, 09:45

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: SoeniHH

Frage: Januar 2018 Herausforderung