Frage:

Frage: iPhone 6: Batterie entleert sich sehr schnell nach Update

Nach update auf ios 11.2.5 wird der Batterie des iPhone 6 sehr schnell leer. Was kann man tun?


<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Das Wort „rasant” macht mich etwas stutzig.

Eventuell rotiert da doch etwas ganz im Hintergrund. Ich würde jetzt so vorgehen: »

Home-Button« 2x drücken, alle Apps wegwischen, so wird der Gerätearbeitsspeicher frei. Danach einen sogenannten Hard-Reset durch »Start+Homebutton« gedrückt halten, bis der Bildschirm erst schwarz wird und dann der Apfel erscheint, erst dann »Loslassen«. PIN eingeben, SIM aktiv werden lassen usw. Kurz warten (!) und dann das Gerät einmal komplett Ausschalten und wieder einschalten. So ist garantiert das jeder Prozess bei freiem Arbeitsspeicher einmal neu initialisiert wurde und durch Neustart wieder beendet. Damit ist man dann auf der Sicheren Seite, hat diesbezüglich alles machbare durchexerziert. Danach gilt abzuwarten wie sich dein iPhone weiter verhält. Verändert sich nichts, würde ich Montag direkt den Apple Support kontaktieren, die können dir dein Handy online auslesen und dir dann weiteres sagen.

Schlimmstenfalls muss das iPhone einmal komplett zurückgesetzt werden, dazu werde ich Dir aber nicht raten, dass sollen lieber die Apple Profis entscheiden. Mach Dich da nicht verrückt, eventuell schafft ja schon die oben erwähnte Vorgehensweise Abhilfe. Mehr kann ich jetzt leider auch nicht für Dich tun. Vielleicht meldet sich hier ja noch jemand weiteres zu Wort und hat eine Idee. Gruss & schönes WE.

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

27. Jan. 2018, 11:09 als Antwort auf Wali Als Antwort auf Wali

Hallo Wali,


was Du tun kannst, ist zunächst Dich ein wenig in Geduld zu üben. Nach einem erfolgten Update ist dein Gerät zwar sofort wieder für Dich nutzbar, es laufen aber noch Hintergrundprozesse die zusätzlich zur normalen Nutzung Leistung benötigen.


Du findest in deinen Einstellungen unter „Batterie“ eine Übersicht, welche App‘s den Akku wie beanspruchen, derzeit kann bei dir „System“ recht weit oben stehen.



Ein weiterer Grund kann sein das Dein Akku schon etwas älter ist, so wie vielleicht dein Gerät, ein Akku hält leider nicht ewig. Apple passt mit jedem neuen iOS die Leistungsabnahme etwas an, damit dein Gerät für Dich möglichst lange mit einer Akkuladung nutzbar ist. Das wiederspricht jetzt Deiner Beobachtung. Warte einfach noch ein wenig ab bis sich dein Gerät nach dem Update sortiert hat. Bleibt der Zustand anhaltend, kann das ein Indiz dafür sein, dass Dein Akku nicht mehr ganz ok ist.


Weitere Informationen dazu findest Du hier:


»iPhone: Batterie und Leistung«


https://support.apple.com/de-de/HT208387


Ergänzend und sehr schön dargestellt:


»Warum Lithium-Ionen?«


https://www.apple.com/de/batteries/why-lithium-ion/


Wenn Du bereits in Vergangenheit gemerkt hast das der Akku nicht mehr seine ursprüngliche Leistung bringt, bietet sich ein Austausch an. Für Modelle ab iPhone 6 mit fehlerhaften Akkus bietet Apple derzeit einen vergünstigten Austauschservice an.


Weitere Informationen dazu findest Du hier:


»Preisgestaltung für iPhone-Serviceleistungen«


https://support.apple.com/de-de/iphone/repair/service/pricing


Und alles weitere rund um Dein iPhone hier:


»iPhone Zentrale für Servicefragen«


https://support.apple.com/de-de/iphone/repair/service


Ich

hoffe Dir genügt die Antwort und deine Frage ist beantwortet. :-)

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

27. Jan. 2018, 11:09 als Antwort auf Wali Als Antwort auf Wali

Hallo Wali,


was Du tun kannst, ist zunächst Dich ein wenig in Geduld zu üben. Nach einem erfolgten Update ist dein Gerät zwar sofort wieder für Dich nutzbar, es laufen aber noch Hintergrundprozesse die zusätzlich zur normalen Nutzung Leistung benötigen.


Du findest in deinen Einstellungen unter „Batterie“ eine Übersicht, welche App‘s den Akku wie beanspruchen, derzeit kann bei dir „System“ recht weit oben stehen.



Ein weiterer Grund kann sein das Dein Akku schon etwas älter ist, so wie vielleicht dein Gerät, ein Akku hält leider nicht ewig. Apple passt mit jedem neuen iOS die Leistungsabnahme etwas an, damit dein Gerät für Dich möglichst lange mit einer Akkuladung nutzbar ist. Das wiederspricht jetzt Deiner Beobachtung. Warte einfach noch ein wenig ab bis sich dein Gerät nach dem Update sortiert hat. Bleibt der Zustand anhaltend, kann das ein Indiz dafür sein, dass Dein Akku nicht mehr ganz ok ist.


Weitere Informationen dazu findest Du hier:


»iPhone: Batterie und Leistung«


https://support.apple.com/de-de/HT208387


Ergänzend und sehr schön dargestellt:


»Warum Lithium-Ionen?«


https://www.apple.com/de/batteries/why-lithium-ion/


Wenn Du bereits in Vergangenheit gemerkt hast das der Akku nicht mehr seine ursprüngliche Leistung bringt, bietet sich ein Austausch an. Für Modelle ab iPhone 6 mit fehlerhaften Akkus bietet Apple derzeit einen vergünstigten Austauschservice an.


Weitere Informationen dazu findest Du hier:


»Preisgestaltung für iPhone-Serviceleistungen«


https://support.apple.com/de-de/iphone/repair/service/pricing


Und alles weitere rund um Dein iPhone hier:


»iPhone Zentrale für Servicefragen«


https://support.apple.com/de-de/iphone/repair/service


Ich

hoffe Dir genügt die Antwort und deine Frage ist beantwortet. :-)

Vom Benutzer hochgeladene Datei

27. Jan. 2018, 11:09

Antworten Hilfreich (1)

27. Jan. 2018, 11:37 als Antwort auf Wali Als Antwort auf Wali

Wie bereits erwähnt, schau auch mal wie aktiv deine installierten Apps sind. Sticht eine, entgegen der Intensität der Nutzung, hervor, zB. eine App die auf die Ortungsdienste zugreift, oder auf Health, diese Dienste laufen ggf. aktiv im Hintergrund, dann kann es sein das diese App nicht mit der neuesten Version des iOS harmonisiert.

Das sollte nicht, kann aber vorkommen.

Die Anbieter/Entwickler haben vor der Veröffentlichung einer neuen Version des iOS zwar die Möglichkeit ihre App anzupassen, manchmal erscheint ein Update aber erst später.

Kann auch eine Ursache sein.

27. Jan. 2018, 11:37

Antworten Hilfreich

27. Jan. 2018, 13:59 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Hallo nochmal,

also habe ich folgendes gemacht:

- Ortungsdienst aus

- Hintergrundaktualisierungen nur Wlan und nur wichtige Apps

- Push bei E-Mail ausgeschatet

- Batterie Sparmodus eingeschaltet.


Trotz Nichtbenutzung des iPhones geht die Entladung der Batterie rasant weiter.

27. Jan. 2018, 13:59

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

27. Jan. 2018, 14:45 als Antwort auf Wali Als Antwort auf Wali

Das Wort „rasant” macht mich etwas stutzig.

Eventuell rotiert da doch etwas ganz im Hintergrund. Ich würde jetzt so vorgehen: »

Home-Button« 2x drücken, alle Apps wegwischen, so wird der Gerätearbeitsspeicher frei. Danach einen sogenannten Hard-Reset durch »Start+Homebutton« gedrückt halten, bis der Bildschirm erst schwarz wird und dann der Apfel erscheint, erst dann »Loslassen«. PIN eingeben, SIM aktiv werden lassen usw. Kurz warten (!) und dann das Gerät einmal komplett Ausschalten und wieder einschalten. So ist garantiert das jeder Prozess bei freiem Arbeitsspeicher einmal neu initialisiert wurde und durch Neustart wieder beendet. Damit ist man dann auf der Sicheren Seite, hat diesbezüglich alles machbare durchexerziert. Danach gilt abzuwarten wie sich dein iPhone weiter verhält. Verändert sich nichts, würde ich Montag direkt den Apple Support kontaktieren, die können dir dein Handy online auslesen und dir dann weiteres sagen.

Schlimmstenfalls muss das iPhone einmal komplett zurückgesetzt werden, dazu werde ich Dir aber nicht raten, dass sollen lieber die Apple Profis entscheiden. Mach Dich da nicht verrückt, eventuell schafft ja schon die oben erwähnte Vorgehensweise Abhilfe. Mehr kann ich jetzt leider auch nicht für Dich tun. Vielleicht meldet sich hier ja noch jemand weiteres zu Wort und hat eine Idee. Gruss & schönes WE.

27. Jan. 2018, 14:45

Antworten Hilfreich

02. Feb. 2018, 18:47 als Antwort auf Wali Als Antwort auf Wali

Hallo,

danke für die Tipps. Es hat sich alles wieder normalisiert, wie du es gesagt hattest.

Viele Grüße

02. Feb. 2018, 18:47

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Wali

Frage: iPhone 6: Batterie entleert sich sehr schnell nach Update