Frage:

Frage: Karten: ÖPVN - Funktion hängt sich auf

Die ÖPNV Funktion in der Applikation "Karten" hängt sich nach Anwahl auf und reagiert nicht mehr.Das Problem besteht seit einigen Tagen. Die Option Auto und Fussgänger der Karten Navi funktioniert einwandfrei.Ein Reset oder eine frühere Version per Backup wiederherstellen behebt das Problem leider nicht.

Gerät iPhone 5c IOS 10.33

Standort ist Peking, China. Die Kartenapp mit der super ÖPNV Navi war eigentlich der einzige Grund warum wir uns das iPhone als Zweitgerät für China gekauft haben.(die Google Alternative läuft hier leider nicht ohne VPN :-)



<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone 5c, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Jan. 2018, 14:12 als Antwort auf mickster67 Als Antwort auf mickster67

Hallo mickster67,

wenn die Apple Karten App nicht richtig reagiert, versuche bitte folgende Schritte und prüfe nach jedem, ob das Problem weiterhin besteht.

  1. Starte dein iPhone normal neu. iPhone, iPad oder iPod touch neu starten
  2. Prüfe, dass dein iPhone auf dem neusten Softwarestand ist. iOS auf dem iPhone, iPad oder iPod touch aktualisieren
  3. Beende alle Apps auf dem iPhone. Das Schließen einer App auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch erzwingen
  4. Erzwinge einen Neustart, wobei auch der Arbeitsspeicher geleert wird. iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren+
  5. Entferne die betroffene App vom Gerät und installiere Sie, vom App Store aus, neu. Integrierte Apple-Apps vom Home-Bildschirm eines iOS 10-Geräts oder einer Apple Watch entfernen
  6. Erstelle eine aktuelle Datensicherung und setze dann alle Einstellungen zurück. Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen. Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen

Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen und wünschen einen schönen Tag.
Gruß!

30. Jan. 2018, 14:12

Antworten Hilfreich

31. Jan. 2018, 14:06 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Hi Equinox,

vielen Dank für die Tipps.Leider hat bei nichts davon funktioniert :-( ich habe alle Schritte mehrmals ausgeführt, ohne Erfolg. Zwischenzeitlich hatte ich noch einen Chat mit dem Apple-Support mit folgender Empfehlung:

Apple

Danke da für deine Geduld, Michael. Der Bericht besagt, dass dein iPhone prinzipiell noch in sehr gutem Zustand ist und es sich aus diesem Grund gut um einen Softwarefehler handeln kann. Insofern möchte ich dich bitten, dass du in der Tat eine komplett neue und somit auch fehlerfreie iOS Version auf das iPhone 5c spielst, indem du es bitte über iTunes in den Werkszustand zurücksetzt, okay? Bitte folge hierfür den Anleitungen in dem Artikel: https://support.apple.com/de-de/HT201263 Bitte stelle davor aber auch sicher, dass deine Daten über ein Backup gesichert sind, da das Zurücksetzten die Daten und Einstellungen auf dem Gerät löschen wird. Bitte setze dein iPhone nach der Wiederherstellung in iTunes als neu auf, sodass wir sehen können, ob das Problem noch fortbesteht. Falls du die Daten über ein iCloud Backup sicherst, kannst du dieses auch gerne sofort auf das iPhone spielen. Wäre dieses Vorgehen in Ordnung für dich, Michael? Wenn du dann das iPhone als neu aufgesetzt hast, bitte öffne noch einmal die Maps App und schaue, ob die ÖPNV Funktion in diesem Fall funktioniert, okay?


Das habe ich auch mehrmals probiert, einmal auch ohne Backup das Phone einfach neu konfiguriert. Alles ohne Erfolg.Die IOS Software ist auf dem neuesten Stand für das 5c 10.3.3 (32Bit)

Meine Frau hat das gleiche 5c und sie hat das selbe Problem, es scheint also an der APP selber oder den Datenanbieter der APP zu liegen. Komischerweise fünktionierte die ÖPNV Funktion seit August 2017 bis zum 15.01.2018 hervorragend ohne Probleme.

Ich werde den Support noch mal kontaktieren.....

31. Jan. 2018, 14:06

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mickster67

Frage: Karten: ÖPVN - Funktion hängt sich auf