Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Probleme Quick Time Player High Sierra

Hallo, seit dem Update von Sierra auf High Sierra 10.13.3 gibt's bei mir Probleme mit dem Abspielen von Audio und Videodateien. Egal welches Format wiedergegeben werden soll... es stockt, ruckelt, hält mittendrin an... und das mit .mp3,wav,mp4,mov. Habe auch schon Dateien von der ext. auf die interne SSD kopiert... das gleiche Problem.

Mac late 2013 4-Kern/3,7Ghz 12Gb/250SSD

Kann mir jemand helfen?

Sven

Mac Pro, macOS High Sierra (10.13.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

02. Feb. 2018, 16:26 als Antwort auf sven190 Als Antwort auf sven190

Hallo Sven,

probiere doch einmal folgende Schritte aus, um Audio- und Videodateien wieder über Quicktime Player abspielen zu können:
  1. Erzwinge die App zum Schließen. Beenden einer App erzwingen - Apple Support
  2. Starte deinen Mac Pro im gesicherten Modus, um die Caches zu leeren und nur notwendige Startobjekte zu öffnen. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen - Apple Support
  3. Beobachte das Verhalten in einem anderen Nutzer, um die Fehlerquelle zu isolieren. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support
  4. Setze den NVRAM zurück, da hier ein kleiner Bereich des Arbeitsspeichers gesichert wird. NVRAM auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support
Wir hoffen, dies hilft Dir bereits weiter und wünschen noch einen schönen Tag!

02. Feb. 2018, 16:26

Antworten Hilfreich

10. Feb. 2018, 16:32 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Hallo,

Danke für die Tipps... hat leider nichts geholfen.

Habe nach wie vor das Problem dass die Wiedergabe stockt. Das heisst die Wiedergäbe hält an und läuft dann nach 2sek. oder manchmal auch viel länger unverhofft wieder weiter. Das passiert dann während dem Song oder Video mehrmals. Dabei spielt es keine Rolle ob es ein mp3, wav, aif, mov oder sonstwas ist!

10. Feb. 2018, 16:32

Antworten Hilfreich

11. Feb. 2018, 09:18 als Antwort auf sven190 Als Antwort auf sven190

Hallo sven190,

schade, dass es noch nicht geklappt hat.

Um die Fehlerquelle isolieren zu können, spiel die Dateien mit einem anderen Programm ab:

Nach einer kompatiblen App suchen

Möglicherweise verfügen Sie bereits über eine App, die das Format Ihrer Datei unterstützt. Wenn Sie nicht wissen, mit welcher Ihrer installierten Apps Sie es probieren sollen, kann Ihr Mac Ihnen möglicherweise eine vorschlagen:

  1. Klicken Sie mit gedrückter Strg-Taste (oder mit der rechten Maustaste) im Finder auf die entsprechende Datei.
  2. Daraufhin öffnet sich ein Kontextmenü. Wählen Sie darin die Option "Öffnen mit". Daraufhin sollte Ihnen ein Untermenü angezeigt werden, das sämtliche weiteren installierten Apps enthält, die Ihr Mac potentiell für geeignet hält, die Datei zu öffnen.
Aus: Auf dem Mac wird eine Audio- oder Videodatei nicht abgespielt - Apple Support

Setze auch einmal den System Management Controller (SMC) zurück, um die energiebezogenen Parameter auf den Grundmodus zu setzen: Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen - Apple Support


Viel Erfolg!

11. Feb. 2018, 09:18

Antworten Hilfreich

25. Mär. 2018, 20:49 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Das Problem ist gelöst.

Der Fehler wurde anscheinend von der Bluetooth Apple Magic Mouse verursacht. Ich benutze ausserdem noch die drahtlose Tastatur von Apple. Tausche ich die Magic Mouse gegen eine kabelgebundene USB Maus aus, funktioniert der Quick Time Player wieder tadellos... Keine Ahnung wie sowas sein kann, aber....?!

25. Mär. 2018, 20:49

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: sven190

Frage: Probleme Quick Time Player High Sierra