Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Nach Update auf 10.13.3: Apple Logo bleibt, kein Anmelde-Screen, Login per ssh möglich

Hallo!


Ich habe meinen iMac (Retina 5K, 27'', ultimo 2014) gerade auf 10.13.3 aktualisiert.

Er startet, der Apfel erscheint, der Fortschrittsbalken wandert bis maximum aber da bleibt es dann dabei.

Kein Login-Screen.

Von meinem anderen Mac kann ich den iMac jedoch erreichen: Login via Bildschirmfreigabe aus dem Finder heraus ist möglich, ssh ebenfalls. Dort angemeldet erscheint alles ok!


Hat jemand eine Idee?


Gruß

Zerion

iMac mit Retina 5K display, macOS High Sierra (10.13.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

05. Feb. 2018, 12:04 als Antwort auf zerion Als Antwort auf zerion

Hallo Zerion,

probiere doch mal den gesicherten Modus aus (auch sicherer Systemstart genannt). Der gesicherte Modus kann dir dabei helfen, Probleme zu beheben, die ein vollständiges Starten deines Mac verhindern, oder andere Probleme im Zusammenhang mit deinem Startvolume einzugrenzen. Dabei werden verschiedene Überprüfungen durchgeführt, und das automatische Laden bzw. Öffnen bestimmter Software wird verhindert.

Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen - Apple Support

Viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

05. Feb. 2018, 12:04

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: zerion

Frage: Nach Update auf 10.13.3: Apple Logo bleibt, kein Anmelde-Screen, Login per ssh möglich