Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Final Cut Rendert nicht im Hintergrund

Hallo zusammen,


Habe folgendes Problem!


Sobald ich bei Final Cut einen neuen Clip einfüge und ihn schneide werden immer Bilder ausgelassen (Kommt sogar eine Meldung!) was ziemlich nervig ist und für mich das schneiden unmöglich macht! Habe schon alles mögliche versucht und nach Längerer such im Internet fest gestellt das das Programm im Hintergrund überhaupt nicht Rendert bzw. Es an manchen tagen ohne Probleme Funktioniert und an anderen eben nicht obwohl Rändern im Hintergrund aktiviert ist.


Habe Systemeinstellungen auch schon auf Standart zurück gesetzt mit teil Erfolg, da Final Cut danach wieder ohne Probleme Funktioniert hat bzw. im Hintergrund gerendert hat, allerdings hatte ich bei der nächsten Verwendung wieder das selbe Problem.


Benutze ein 2011 Mac Book Air mit i5 und 4gb Ram da ich gerade am reisen bin und mir dafür kein neues Mac book zulegen wollte da ich es zuhauese nicht mehr benutze, Sollte aber laut Apple ausreichen. Habe Final Cut vor meiner Abreise Zuhause auch mit erfolg ausprobiert das es eben ohne Probleme im Hintergrund am rendern war was es jetzt eben nicht bzw. nur manchmal macht.


Hoffe bekomme hier die Lösung

Mit freundlichen Grüßen

Simon


Vom Benutzer hochgeladene DateiVom Benutzer hochgeladene Datei

MacBook Air, macOS High Sierra (10.13.2), 1,7 Ghz i 5, 4gb Ram

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

20. Feb. 2018, 00:59 als Antwort auf Simonn_21 Als Antwort auf Simonn_21

FCPX rendert meiner Erfahrung nach nur dann im Hintergrund , wenn es 1. in den Einstellungen zu FCPX aktiviert ist und es überhaupt was zu rendern gibt.

Insofern müsstest du mal etwas genauer beschreiben, was du für Medien importiert hast und ob die Project Settings dementsprechend gewählt sind.

Hast du in deiner Timeline z.B. Clips importiert und oberhalb der Timeline zeigt sich eine gestrichelte Linie, dann liegt auch ein Grund zum Rendern im Hintergrund vor.

Es reicht schon, wenn du nur eine Standard Blende zwischen zwei Clips gelegt hast, oder evtl. eine Farb- bzw. Helligkeitsanpassung auf dem Clip vorgenommen hast.

In jedem Fall müsstest du etwas genauer erklären, was du überhaupt machst oder vor hast.

20. Feb. 2018, 00:59

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Simonn_21

Frage: Final Cut Rendert nicht im Hintergrund