Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Auflösung des Retina Displays anpassen

Auflösung Retina Display 5k unter Windows 10 bei 2560 x 1440 sehr unscharf - kann man noch irgendwo die Schärfe einstellen, Treiber etc.?

Hallo, ich habe hier einen iMAC Late 2015 mit Retina Display 5k.

Betreibe unter Boot Camp Windows 10.

Die bislang beste Einstellung die ich finden konnte ist 2560 x 1440.

Allerdings ist die Auflösung nach wie vor sehr unscharf.

Kann mir jemand weiterhelfen - gibt es eine Einstellung für die Schärfe, oder einen besseren Monitortreiber,... ?

vielen Dank,

Peter



[Betreff vom Admin bearbeitet]

iMac mit Retina 5K display, Windows 10, OSX High Sierra, Win10; SSD's

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo Peter,

versuche mal folgende Schritte in den Windows-Einstellungen:

  1. Öffne die Anzeigeeinstellungen
  2. Klicke auf erweiterte Anzeigeeinstellungen
  3. Klicke auf erweiterte Größenanpassung für Text und andere Elemente
  4. Klicke auf den Link "eine benutzerdefinierte Skalierungsstufe festlegen"
  5. Ändere im Dropdownmenü die Einstellung auf 100% (falls noch nicht ausgewählt)
  6. Starte Windows neu

Sollte dies nicht funktionieren, bitte kurz Bescheid geben 😉

LG timo.germany

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

06. Feb. 2018, 20:19 als Antwort auf petervonhallein Als Antwort auf petervonhallein

Hallo Peter,

versuche mal folgende Schritte in den Windows-Einstellungen:

  1. Öffne die Anzeigeeinstellungen
  2. Klicke auf erweiterte Anzeigeeinstellungen
  3. Klicke auf erweiterte Größenanpassung für Text und andere Elemente
  4. Klicke auf den Link "eine benutzerdefinierte Skalierungsstufe festlegen"
  5. Ändere im Dropdownmenü die Einstellung auf 100% (falls noch nicht ausgewählt)
  6. Starte Windows neu

Sollte dies nicht funktionieren, bitte kurz Bescheid geben 😉

LG timo.germany

06. Feb. 2018, 20:19

Antworten Hilfreich (1)

06. Feb. 2018, 20:27 als Antwort auf timo.germany Als Antwort auf timo.germany

Hallo Timo,

Ich hatte schon über die AutoCAD Community den Tipp mit der 100% Einstellung bekommen, da die Menüs dort nicht funktioniert haben.

Nur hatte ich die schon beim ersten Fenster unter "Skalierung und Anordnung" auf die 100% eingestellt. Dass hat bei AutoCAD schon soweit geholfen dass die Menüs richtig angezeigt wurden.

Mit Deinem Tipp unter "Benutzerdefinierte Skalierung" und dort auf 100% schaut das jetzt richtig gut aus!!!

vielen Dank, liebe Grüße,

Peter

06. Feb. 2018, 20:27

Antworten Hilfreich

13. Feb. 2018, 09:40 als Antwort auf timo.germany Als Antwort auf timo.germany

Hallo, ich muss mich leider noch einmal zu dem Thema melden.

Mein Feedback war etwas zu euphorisch. Immerhin hat o.a. Einstellung zwar die Schärfe auf meinem Screen wesentlich verbessert, ABER ich hab jetzt mit meinem 2012er MacBook Pro unter Windows verglichen und dto. auch mit einer 9 Jahre alten HP Workstation und musste leider feststellen dass beide Geräte wesentlich feiner, angenehmer und detailreicher darstellen.

Es ist leider noch immer so dass mir nach einiger Zeit beim Arbeiten mit dem iMac unter Windows 10 leicht übel wird und meine Augen schmerzen (bei uns hier sagt man in der Umgangsform, do wirst Schasaugat).

Meine Erwartungshaltung wäre für eine 5K Auflösung eigentlich eine grenzgenial scharfe Darstellung, speziell von Schriften (z.B. im Outlook) und Linien (in AutoCAD). Ich kann nicht so recht glauben dass das schon alles gewesen sein soll.

Hätte jetzt auch noch nach Treiberupdates bei AMD für die AMD Radeon R9 M395 gestöbert - gibt es jede Menge z.B. auch von 12.02.2018 - NUR ist dort zu lesen, eben nicht für eine Boot Camp Installation.

Möchte auch noch hinzufügen dass in meinem Gerätemanager 2 Probleme sind

x... auf Intel(R) USB 3.0 eXtensible-Hostcontroller – 1.0 (Microsoft) | Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)

x... Standardmäßiger SATA AHCI- Controller | PCI-Bus 0, Gerät 23, Funktion 0 | Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

x... Und meine AutoCAD 2016 Installation dermaßen langsam läuft dass man eigentlich so gut wie gar nicht damit arbeiten kann.

Abgesehen von kauf Dir einen Windows PC, hat man Tipps für mich ???

Vielen Dank und Liebe Grüße,

Peter

13. Feb. 2018, 09:40

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: petervonhallein

Frage: Auflösung des Retina Displays anpassen