Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Siri ist in letzter Zeit immer schlechter und erkennt nicht gut!

Siri ist in letzter Zeit wesentlich schlechter geworden und reagiert nicht immerauf Hey Siri.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

12. Feb. 2018, 10:53 als Antwort auf benni_at Als Antwort auf benni_at

Nein an der Hülle liegt es nicht hat ja vorher auch funktioniert.

Watch reagiert genauso schlecht.


Kollegen berichten das gleiche Problem und finden Siri im jetzigen Zustand nur noch schlecht.


Eventuell zieht Apple für die Tests und den Launch des HomePod Serverkapazitäten ab oder priorisiert diese anders, wer will zu einem Launch schon schlechte Presse für den HomePod haben.

Das ist aber nur eine Vermutung meinerseits.


Bin ursprünglich zu iPhone 4s Zeiten wegen der guten Spracherkennung mal umgestiegen zu Apple.

12. Feb. 2018, 10:53

Antworten Hilfreich

09. Mär. 2018, 13:03 als Antwort auf gnerts Als Antwort auf gnerts

Geht mir genauso:

Ich benutze die Diktierfunktion sehr viel und ärgere mich in letzter Zeit darüber, daß einiges sehr viel schlechter funktioniert als früher. Ganze Satzteile verschwinden, vieles (mehr als früher) wird falsch erkannt oder richtig erkannt aber falsch korrigiert. Vor allem aber das Phänomen, daß Satzteile großzügig unter den Tisch fallen kannte ich so bisher nicht. "Gefühlt" würde ich sagen, daß das mind. seit 2 Monaten so ist.


Am Anfang merkt man das kaum, schiebt es auf Umgebungsgeräusche, den eignen Schnupfen oder ähnliches aber mittlerweile bin ich mir sicher, daß es schlechter geworden ist.

09. Mär. 2018, 13:03

Antworten Hilfreich (1)

14. Jun. 2018, 23:01 als Antwort auf gnerts Als Antwort auf gnerts

Ich schließe mich allen Vorrednern an! Und sehe es genauso! In mein Wohnzimmer ist es ruhig die Fenster sind zu aber trotzdem erkennt teilweise nur die Hälfte oder macht genau diese besagten Probleme :( echt schade und ich bin in der Tat auch mal zu Apple gewechselt Weil die Spracherkennung viel besser war momentan ist Android beziehungsweise Google sogar besser in der Spracherkennung!!!! Es ist einfach nervig und fängt dann an doch wieder alles einzutippen Weil man sich sonst nur wieder Ärgert. Und dann lässt sich das falsch korrigierte oder erkannter noch niemals schnell korrigieren weil er dann erst den Vorschlag anzeigt und dann das kopierfeld (leiste) bis man dann erstmal den Strich an der an der richtigen Textstelle hat.

14. Jun. 2018, 23:01

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: gnerts

Frage: Siri ist in letzter Zeit immer schlechter und erkennt nicht gut!