Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Samsung SSD 860 EVO kompatibel mit MacBook Pro?

Habe eine neue SSD eingebaut. MAC OS meldet beim Installieren des OS: Schreibfehler....Frage: Ist die Platte überhaupt kompatibel mit einem MAc?

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Feb. 2018, 08:41 als Antwort auf petervonlechbruck Als Antwort auf petervonlechbruck

Eigentlich sollte sie es sein. Da es aber ein nagelneues Modell ist, gibt es noch relativ wenig Erfahrungen damit. Im englischsprachigen Forum wird über ähnliches berichtet. Dort könnte es aber auch an einem beschädigtem SATA-Kabel liegen. Wenn du die alte Platte einbaust, funktioniert diese einwandfrei bzw. hast du eine andere Platte zum testen?

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Feb. 2018, 08:41 als Antwort auf petervonlechbruck Als Antwort auf petervonlechbruck

Eigentlich sollte sie es sein. Da es aber ein nagelneues Modell ist, gibt es noch relativ wenig Erfahrungen damit. Im englischsprachigen Forum wird über ähnliches berichtet. Dort könnte es aber auch an einem beschädigtem SATA-Kabel liegen. Wenn du die alte Platte einbaust, funktioniert diese einwandfrei bzw. hast du eine andere Platte zum testen?

14. Feb. 2018, 08:41

Antworten Hilfreich (1)

13. Feb. 2018, 13:01 als Antwort auf Berlindude Als Antwort auf Berlindude

Danke, das probiere ich gleich mal aus.

Vorher hatte ich an gleicher Stelle eine 840 Evo installiert, die dann nach vier Jahren plötzlich nicht mehr booten wollte. Deshalb jetzt der Tausch mit der neu gekauften Evo 860.

13. Feb. 2018, 13:01

Antworten Hilfreich

14. Feb. 2018, 08:50 als Antwort auf petervonlechbruck Als Antwort auf petervonlechbruck

Habe jetzt die originale Apple Platte extern angeschlossen, CMD+R, OS installiert, Rechner von exter gebootet, alles ok. Dann diese Platte eingebaut und gebootet. Rechner zeigt erst Ordner mit ? und andere Symbole, dann den Apfel, bootet aber nicht. Dann habe ich den Hardwaretest (einschalten+D) durchgeführt. Dieser meldet Fehler: 4MEM/9/40000000:0x806acf90.

Danach weiterer Versuch, nach längerer Zeit klappt das Hochfahren. Wieder runtergefahren und nochmal versucht: Diesmal kommt gleich ein Fehler des Debuggers. Sieht also danach aus, dass tatsächlich irgenein Hardwaredefekt vorliegt. Werde jetzt mal Apple Support mit dem Teil aufsuchen.

14. Feb. 2018, 08:50

Antworten Hilfreich

14. Feb. 2018, 10:29 als Antwort auf petervonlechbruck Als Antwort auf petervonlechbruck

4MEM deutet auf einen Fehler am Arbeitsspeicher hin. Kannst es auch versuchen, das Gerät nur mit einem Riegel zu starten und danach den anderen Riegel einzeln versuchen.

Aufgrund des geschilderten Verhaltens würde ich aber eher auf einen Defekt am Motherboard tippen oder es ist wirklich ein Problem mit dem SATA Kabel.

Wenn er mit den Platten extern angeschlossen (wahrscheinlich per USB 2) hochfährt und intern nicht, werden bei extern andere Speichercontroller verwendet. Die Daten laufen natürlich über andere Kabel und vor allem läuft alles wesentlich langsamer, daher müssen die Daten auch nicht so schnell verarbeitet werden.

Folglich meine Verutungen: RAM, Mobo oder Kabel.

Wünsche dir viel Erfolg bei der Suche.

14. Feb. 2018, 10:29

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2018, 17:21 als Antwort auf petervonlechbruck Als Antwort auf petervonlechbruck

Ich habe gestern eine eingebaut, im USB Laufwerk formatiert, mit Carbon Close Copy von der internen Festplatte kopiert, umgebaut und alles ist wie vorher, nur viel!!! schneller.

Ich hatte zuerst versucht die SSD einzubauen und ein neues Betriebssystem über das Internet zu laden. Es hat funktioniert, aber es wurde Lion geladen und ein Upgrade auf High Sierra war nicht möglich.

Da ich ein Newbie im Mac Bereich bin, habe ich mich fuer die o.a. Lösung entschieden und alles läuft bestens.

LG D. Schramm

22. Mär. 2018, 17:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: petervonlechbruck

Frage: Samsung SSD 860 EVO kompatibel mit MacBook Pro?