Frage:

Frage: FCPX 10.4 stürzt bei Import von *.mp4 Dateien bereits beim Öffnen eines Ordners ab

Hallo,

bereits beim Öffnen eines Ordners, um eine mp4 Datei zu importieren stürzt FCPX 10.4 ab und die Meldung für Apple erscheint.

Bei Fotos oder Musik ist dies nicht der Fall.

Habe FCPX neu installiert, OS High Sierra ebenfalls. Ohne eine Verbesserung zu erzielen.

Der Fehler tritt seit 10.02. auf. Vorher war alles i.O..

Kennt Jemand diesen Fall und kann mir weiterhelfen.


Besten Dank im Voraus!

MacBook Pro (Retina, Mid 2012), macOS High Sierra (10.13.3)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

naja, es gibt ja erst mal diese Liste abzuarbeiten:

Probleme in Final Cut Pro X beheben - Apple Support


Aber Du hast ja mit dem 'unter anderem User anmelden' bzw 'QT verschwindet nach playback' schon deutlich eingegrenzt: das schein ja dann kein FCspezifisches Problem zu sein, sondern - leider - eines auf macOS Ebene…


Und da fängt dann Voodoo an … für mich jedenfalls, bin begeisterter Mäuseschubser, kein Ingenieur.


Vielleicht mal sowas?

Startvorgang Ihres Mac im Einzelbenutzermodus oder Modus mit ausführlichem Protokoll - Apple Support


… irgendwelche 'Enhancer' genutzt (McCleaner, CleanMyMac und so'n Zeug)?

… System 'verschlankt' ('überflüssige' Dateien entfernt)?

… zusätzliche Codecs installiert (Perian etc)?

… Liste an Bösewichtern endlos …


=> liefe auf eine Neuinstallation des Betriebssystem hinaus (hässliche Windows Angewohnheit, muss aber uU auch mal bei  sein) 😉

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Feb. 2018, 21:00 als Antwort auf Felixito Als Antwort auf Felixito

Felixito schrieb:

…Kennt Jemand diesen Fall und kann mir weiterhelfen.

nö, ich kenn' das nicht.

Aber, dass schon allein das Hangeln durch Ordner-Strukturen bereits 'ne App zum Absturz bringt ist ja mehr als seltsam.


Also mal von vorn:

starte mal den Quicktime Player und arbeite Dich zu Deinem mp4 vor (cmd-O und dann weiter durch die Verzeichnisse) - klappt DAS? Kein Absturz? QT gibt mp4 wieder?

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Feb. 2018, 21:00 als Antwort auf Felixito Als Antwort auf Felixito

Felixito schrieb:

…Kennt Jemand diesen Fall und kann mir weiterhelfen.

nö, ich kenn' das nicht.

Aber, dass schon allein das Hangeln durch Ordner-Strukturen bereits 'ne App zum Absturz bringt ist ja mehr als seltsam.


Also mal von vorn:

starte mal den Quicktime Player und arbeite Dich zu Deinem mp4 vor (cmd-O und dann weiter durch die Verzeichnisse) - klappt DAS? Kein Absturz? QT gibt mp4 wieder?

14. Feb. 2018, 21:00

Antworten Hilfreich (1)

14. Feb. 2018, 07:50 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Hallo Karsten, vielen Dank für Deine schnelle Unterstützung.


QT Player startet und kann die *.MP4 Dateien von Mac und externer Festplatte öffnen.

ABER: QT verschwindet nach der Verwendung aus der Fußleiste (Absturz?).


Weitere Info: Gestern Abend habe ich FCXP unter neuer Anmeldung als „Gast“ auf meinem Mac gestartet und es kam zu keinen Abstürzen von FCPX. FCPX hatte ich zuvor nochmals neu installiert.


Zurück unter meiner normalen Anmeldung --> Absturz von FCPX bereits beim Anklicken des „Importpfeils“ (kann ich X-fach wiederholen).


Nächster Schritt? (Danke 😀)

14. Feb. 2018, 07:50

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

14. Feb. 2018, 21:00 als Antwort auf Felixito Als Antwort auf Felixito

naja, es gibt ja erst mal diese Liste abzuarbeiten:

Probleme in Final Cut Pro X beheben - Apple Support


Aber Du hast ja mit dem 'unter anderem User anmelden' bzw 'QT verschwindet nach playback' schon deutlich eingegrenzt: das schein ja dann kein FCspezifisches Problem zu sein, sondern - leider - eines auf macOS Ebene…


Und da fängt dann Voodoo an … für mich jedenfalls, bin begeisterter Mäuseschubser, kein Ingenieur.


Vielleicht mal sowas?

Startvorgang Ihres Mac im Einzelbenutzermodus oder Modus mit ausführlichem Protokoll - Apple Support


… irgendwelche 'Enhancer' genutzt (McCleaner, CleanMyMac und so'n Zeug)?

… System 'verschlankt' ('überflüssige' Dateien entfernt)?

… zusätzliche Codecs installiert (Perian etc)?

… Liste an Bösewichtern endlos …


=> liefe auf eine Neuinstallation des Betriebssystem hinaus (hässliche Windows Angewohnheit, muss aber uU auch mal bei  sein) 😉

14. Feb. 2018, 21:00

Antworten Hilfreich (1)

14. Feb. 2018, 21:08 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Ok, nochmals Besten Dank!

Dann werde ich Mal oben anfangen die Liste abzuarbeiten.

Cleaner habe ich keinen verwendet, aber etliche Dateien gelöscht.

VLC Player hatte ich neu installiert,..... .

Naja, nach 5 1/2 Jahren intensiver Nutzung muss ich nun eben aufräumen 😝.


Gebe Dir Bescheid wenn ich den Vodoooo-Zauber besiegt habe. Oder es kommt die nächste Frage.


Danke!!

14. Feb. 2018, 21:08

Antworten Hilfreich

15. Apr. 2018, 19:14 als Antwort auf Felixito Als Antwort auf Felixito

Hallo!

Nun denn, mit dem jetzigen Update auf 10.4.1 ist das Problem behoben.

Warum - die Antwort kennt nur FCPX und deren Entwickler.

Auf jeden Fall stürzt mein Programm beim Importieren nicht mehr ab!


Danke nochmals für Deine Unterstützung. Deine Tipps haben mich auf jeden Fall weiter gebracht.

LG Felix

15. Apr. 2018, 19:14

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Felixito

Frage: FCPX 10.4 stürzt bei Import von *.mp4 Dateien bereits beim Öffnen eines Ordners ab