Frage:

Frage: Ist es möglich eine App im Hintergrund aktiv zu halten

Ich habe eine kleines Problem mit der App für den Unfallmeldedienst.


Die App verbindet sich mit dem Unfallmeldestecker im Auto per Bluetooth.


Leider geht die Verbindung immer wieder verloren. Lt. Hersteller liegt es daran, dass Apple die Apps im Hintergrund nach einer gewissen Zeit "inaktiviert". Der Hersteller meint nun, dass man die App vor Fahrtbeginn in den Vordergrund holen solle, damit die Verbindung während der Fahrt bestehen bleibt.


Ich frage mich nun, ob es einfach Faulheit des App-Programmiers ist oder ob es bei iOS tatsächlich nicht funktioniert eine App auch dann aktiv zu halten, wenn sie im Hintergrund ausgeführt wird.


Die Hintergrundaktualisierung für die App ist aktiv, was auf das Verhalten aber wohl leider keine Auswirkung hat.

iPhone 6 Plus, iOS 11.2.5

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Die iOS Software tut ja alles, um die Batterie nicht unnötig zu belasten. Dazu gehört auch, Dinge wie z.B. Wlan Verbindungen im Standby zu trennen. Wenn das Gerät mit dem Strom verbunden ist, passiert dies nicht.

Das könnte, je nach App, auch bei Bluetooth zutreffen.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

14. Feb. 2018, 11:21 als Antwort auf michael1982 Als Antwort auf michael1982

Die iOS Software tut ja alles, um die Batterie nicht unnötig zu belasten. Dazu gehört auch, Dinge wie z.B. Wlan Verbindungen im Standby zu trennen. Wenn das Gerät mit dem Strom verbunden ist, passiert dies nicht.

Das könnte, je nach App, auch bei Bluetooth zutreffen.

14. Feb. 2018, 11:21

Antworten Hilfreich

14. Feb. 2018, 17:32 als Antwort auf michael1982 Als Antwort auf michael1982

Nicht jede App kann das, das entscheidet Apple.

Im Normalfall ist aber den Hauseigenen Apps vorbehalten: iPod, Karten....

Aber Spotify darf zum Beispiel im Hintergrund weiter laufen sonst könntest du keine Musik hören während du etwas anderes machst.

Also es gibt schon auch Ausnahmeregeln.

Craig Federighi - Verantwortlich für iOS hat es mal erklärt im Bezug auf die Akkulaufzeit und das Menschen immer die Apps beenden und dies sei unerheblich da kaum Apps im Hintergrund weiterlaufen dürfen: http://www.iphone-blog.ch/2016/03/13/craig-federighi-schafft-klarheit-apps-zwang sbeenden-spart-kein-akku/

14. Feb. 2018, 17:32

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: michael1982

Frage: Ist es möglich eine App im Hintergrund aktiv zu halten